Samstag, 20. Mai 2017

Sturm der Liebe 5 neue Serienstars

Luca Zamperoni, Florian Frowein & Dieter Bach (v.l.)
ARD/ Reiner Bajo; RTL/Rolf Baumgartner

"Sturm der Liebe": 5 Serien-Neulinge, darunter ein GZSZ-Star

19. Mai 2017, 15:02 – Lea
Es kommen stürmische Zeiten auf den Fürstenhof zu! Nachdem die Sturm der Liebe-Fans einige Ausstiege verkraften müssen, dürfen sich die Zuschauer jetzt auf neuen Serien-Zuwachs freuen. Sage und schreibe fünf Darsteller werden den Hauptcast der beliebten Telenovela bereichern.
Charlotte (Mona Seefried) und Christine (Simone Rethel) und Werner (Dirk Galuba), v.l.
ARD/Christof Arnold
Charlotte (Mona Seefried) und Christine (Simone Rethel) und Werner (Dirk Galuba), v.l.
Besonders Familie Saalfeld vergrößert sich: Zuerst wird Charlotte (Mona Seefried, 60) von Schwägerin Christine Münchberg (Simone Rethel, 67) überrascht, die ihr von ihrem verlorenen Bruder Gottfried Saalfeld (Wilfried Klaus, 75) berichtet. Doch damit nicht genug: Kurz darauf tauchen Gottfrieds Sohn Christoph Saalfeld (Dieter Bach, 53) und Enkel Boris Saalfeld (Florian Frowein, 29) im Fürstenhof auf. Und auch der vermisste Gottfried selbst steht auf einmal im Fünf-Sterne-Hotel – mit fatalen Folgen, wie die ARD bekannt gibt.
Dieter Bach
Gisela Schober/Getty Images
Dieter Bach
Dieter Bach dürfte einem großen Fernsehpublikum noch durch seine Inzestdrama-Rolle bei GZSZ bekannt sein. Als Doktor Frederic Rieffling sorgte er beim RTL-Format bis zu seinem Serientod für mächtig Furore. Nicht weniger aufregend wird seine Rolle bei "Sturm der Liebe". Der skrupellose Christoph verfolgt nämlich einen hinterhältigen Plan: Er will den Fürstenhof wieder komplett in den Besitz der Saalfelds überführen.
Florian Frowein, deutscher Schauspieler
Sonja Dirscherl
Florian Frowein, deutscher Schauspieler
Und auch ihn dürften einige Serienfans noch kennen: Schauspieler und Model Florian Frowein! Der Wuppertaler stand 2012 in der ZDF-Telenovela "Wege zum Glück – Spuren im Sand" als Forstwirt Leon Schilling vor der Kamera. Seine "Sturm der Liebe"-Figur Boris soll – im Gegensatz zu seinem boshaften Vater – besonders mit Hilfsbereitschaft und Familiensinn glänzen.
Luca Zamperoni, deutscher Schauspieler
ARD/Kai Schulz
Luca Zamperoni, deutscher Schauspieler
Mit Luca Zamperoni (46) taucht ein weiterer ehemaliger Soap-Darsteller im bayrischen Bichlheim auf. Von 1996 bis 2005 spielte er Nick Prozeski bei Verbotene LiebeBei "Sturm der Liebe" verkörpert er den zwiespältigen Charakter Diego Alvarez. Was niemand weiß: Der Spanier ist Barbara Heidenbergs (Nicola Tiggeler, 57) letzter Ehemann und kommt unter falschem Namen in das Fünf-Sterne-Hotel, um ein verheerendes Versprechen einzulösen. Was haltet ihr vom Castzuwachs? Freut ihr euch über den frischen Wind bei "Sturm der Liebe"? Stimmt in unserem Voting darüber ab.
Promiflash.de

Mittwoch, 17. Mai 2017

Sturm der Liebe *Ein neuer Bruder *

Charlotte (Mona Seefried, l.) erfährt von Christine (Simone Rethel, r.), dass sie einen älteren Bruder hat.Vergrößern
Charlotte (Mona Seefried, l.) erfährt von Christine (Simone Rethel, r.), dass sie einen älteren Bruder hat.
Fotoquelle: ARD/Christof Arnold
| Telenovela in der ARD
"Sturm der Liebe": Ein neuer Bruder und eine alte Liebe

Die ARD-Telenovela "Sturm der Liebe" unterhält ihre Fans auch in den kommenden Wochen mit dramatischen Wendungen und emotionalen Geschichten. Mit Simone Rethel, Wilfried Klaus, Florian Frowein und Dieter Bach werden gleich vier neue Figuren eingeführt.
Das ist eine echte Überraschung: Christine Münchberg (Simone Rethel), Charlottes früheres Kindermädchen, kehrt in der 2716. Folge (voraussichtlicher Sendetermin am 27. Juni 2017) nach vielen Jahren an den "Fürstenhof" zurück und erinnert sich gemeinsam mit Charlotte (Mona Seefried) an die vergangene Zeit im Fünf-Sterne-Hotel.

Neue, alte Liebe?

Überraschend ist allerdings nicht nur ihr Besuch, sondern auch die Nachricht, die sie überbringt: Charlotte hat einen älteren Bruder, von dem sie bislang nichts wusste: Gottfried Saalfeld (Wilfried Klaus). Der ist zugleich auch Christines Jugendliebe und nach einem unverhofften Wiedersehen (in Folge 2722) scheint diese Liebe nun neu zu entflammen.

Ein Enkel und ein Sohn

Mit Gottfried taucht zudem auch sein Enkel Boris Saalfeld (Florian Frowein) unerwartet in Bichlheim auf (in Folge 2727) und wenig später auch sein Sohn Christoph Saalfeld (Dieter Bach). Letzterer hat vor allem ein Ziel: Er möchte das Hotel wieder ganz in die Hände der Familie Saalfeld zurückholen.
"Sturm der Liebe", montags bis freitags um 15.10 Uhr im Ersten.

Donnerstag, 11. Mai 2017

Sturm der Liebe News im Juni


Charmant, elegant – und eiskalt: Ab Folge 2704 (voraussichtlicher Sendetermin: 9. Juni 2017) ist Luca Zamperoni als Diego Alvarez in einer Gastrolle bei "Sturm der Liebe" zu sehen. Was niemand weiß: Der Spanier mit den tadellosen Manieren ist Barbara von Heidenbergs letzter Ehemann und ehemaliger Botschafter von San Cortez. Alfredo Morales-Diaz kommt unter falschem Namen in das Fünf-Sterne-Hotel "Fürstenhof", um ein verheerendes Versprechen einzulösen ...
Luca Zamperoni über seine Rolle:
"Diego Alvarez ist eine Figur mit zwei Gesichtern. Schauspielerisch hat es mich sehr gereizt, besonders die ‚böse‘ Seite plausibel zu machen. Denn böse Menschen haben meist kein Bewusstsein, warum sie so sind, wohl aber eine Rechtfertigung".








Dem TV-Publikum ist er bereits aus zahlreichen Serien wie "Verbotene Liebe", "In aller Freundschaft" und "Familie Dr. Kleist" bekannt. Im Kino war er zuletzt in der Erfolgskomödie "Honig im Kopf" zu sehen.

Abschied von Michael N. Kuehl


Während Diego Alvarez am "Fürstenhof" ankommt, macht sich ein anderer aus dem Staub: David Hofer (Michael N. Kühl) erfährt die Wahrheit über den Tod seines Vaters. Nach einer fatalen Auseinandersetzung mit seiner Mutter Beatrice (Isabella Hübner) flieht er überstürzt aus Bichlheim und lässt seine große Liebe Tina Reiter (Christin Balogh) und sein ungeborenes Kind zurück ... Michael N. Kühl verabschiedet sich in Folge 2705 (voraussichtlicher Sendetermin: 12. Juni 2017) nach fast zwei Jahren von "Sturm der Liebe". Seit der Folge 2267 spielt er den Sommelier David Hofer.

SDL Vorschau 30.05

Sturm der Liebe Vorausschau auf den 30. Mai: Sturm der Liebe David macht mit Anja Schluss. Was geschieht noch in dieser Folge?
William kümmert sich um Rebecca, Beatrice nötigt Susan, Desirées Kündigung rückgängig zu machen. Hildegard möchte Alfons eine Freude machen. Natascha ahnt, wovon Fabien träumt.
Sturm der Liebe David macht mit Anja Schluss und William wehrt sich gegen Rebeccas Vorwurf, ist ihr aber nicht böse, da er ihren Kummer verstehen kann.
Bevor Rebecca Anker zum Tierarzt bringt, der die Hündin einschläfern muss, fährt William das geschwächte Tier mit ihr noch einmal in einem Bollerwagen zu dessen Lieblingsplätzen. Werner verspricht Susan, William weiterhin zu verschweigen, dass er sein Vater ist.
Ihm ist bewusst, dass es vorbei wäre mit Charlottes Liebe, wenn er ihr gesteht, dass er einen Mord von Hagen gedeckt hat und dafür sogar bezahlt wurde. Beatrice findet derweil Susans Vaterschaftstest und droht ihr: Wenn Susan nicht dafür stimmt, dass die Kündigung von Desirée rückgängig gemacht wird, verrät Beatrice William, dass Hagen nicht sein Vater ist.
Alfons bekommt mit, wie Fabien Anja mit einem Klavierstück beeindruckt. Vor Hildegard und Melli erinnert er sich daran, wie schön Hildegard und er damals in den Flitterwochen zu Klaviermusik getanzt hatten. Hildegard bittet daraufhin Natascha, ihr Klavierstunden zu geben, damit sie Alfons ein Stück von früher vorspielen kann. Fabien zieht alle Register, um Anja zu beeindrucken.
Dabei kommt Michael ihm unabsichtlich in die Quere. Natascha ahnt früher als Michael, wovon Fabien träumt. Sturm der Liebe David macht mit Anja Schluss und was geschieht in der nächsten Folge? Fabien möchte Anja küssen. Tina setzt Oskar und David vor die Tür. Werner muss auf Abstand zu William gehen. Hildegards erste Klavierstunde fällt ernüchternd aus.
Serienhai

Donnerstag, 27. April 2017

Sturm der Liebe vom 29 Mai

Sturm der Liebe Vorschau vom 29. Mai, die Kurzübersicht: Susan droht Werners dunkles Geheimnis an Charlotte zu verraten. Rebecca macht William einen ungerechten Vorwurf. Fabien verliebt sich in Anja. Hildegard will keinen Zelturlaub machen.
Nachdem sie den Streit zwischen Werner und André belauscht hat, ist Susan schockiert. Am Tag darauf begegnet sie William, der voll des Lobes über Werner ist. Sie warnt ihn davor, Werner zu vertrauen, erzählt ihm aber nichts über seine ehemalige Komplizenschaft mit Hagen. Als sie jedoch auf Werner trifft, konfrontiert sie ihn mit ihrem Wissen
Sturm der Liebe Vorschau vom 29. Mai 2017 im Ersten: Ella und Rebecca sorgen sich um Hund Anker, der auf einmal apathisch und geschwächt ist. William versucht Rebecca zu trösten, doch sie wirft ihm vor, nicht genug auf Anker aufgepasst zu haben.   David will jederzeit für Tina da sein können und macht daher mit Anja Schluss.
Als Nils und Fabien Anjas Trennungsschmerz sehen, werden in Fabien romantische Ideen geweckt, wie er Anja trösten könnte. Michael ahnt, dass sich sein Sohn in eine ältere Frau verliebt hat – aber er weiß nicht, um wen es geht.  Hildegard möchte mit Alfons einen Kompromiss in Bezug auf den gemeinsamen Sizilien-Urlaub eingehen: Tagsüber kann das Zelt aufgeschlagen werden, aber übernachtet wird in einer Pension.
Und so geht es am 30. Mai weiter: William kümmert sich um Rebecca und Anker. Beatrice nötigt Susan, Desirées Kündigung rückgängig zu machen. Hildegard möchte Alfons eine Freude machen. Natascha ahnt, wovon Fabien träumt.
Serienhai.de 

Dienstag, 25. April 2017

Sturm der Liebe vom 26.Mai

 Sturm der Liebe Vorschau vom 26. Mai, was erwartet die Fans der erfolgreichsten deutschen Telenovela am letzten Ausstrahlungs-Freitag im Mai?
Hier die Kurzübersicht: Beatrice bietet Susan einen Pakt an. Rebecca erhält von William alias Mr. Wrong den Laufpass. Alfons möchte mit Hildegard zelten. Ella und Rebecca trösten Tina.
Sturm der Liebe Vorschau vom 26. Mai 2017 im Ersten hier die ausführliche Version dessen, was die Fans und Zusschauer von Deutschlands erfolgreichster Telenovela am letzen Ausstrahlungs-Freitag im Wonnemonat Mai so alles erwartet: William erwidert Ellas Kuss und zeigt sich für einen Flirt aufgeschlossen, ohne aber ihre tiefen Gefühle für ihn zu erwidern.
Ihn beschäftigt mehr die dunkle Vergangenheit seines vermeintlichen Vaters Hagen. Werner verrät William nicht, dass er in Wahrheit sein Vater ist, steht ihm aber beratend zur Seite. Beatrice bietet Susan einen Pakt an, was Susan ablehnt. Charlotte appelliert an sie, Werner zu erlauben, sich als Williams Vater erkennen zu geben. Nachdem ihr Kuss von William erwidert wurde, ist Ella überglücklich. Rebecca freut sich für sie, erhält aber dann eine SMS von Mr. Wrong, in der er den Kontakt zu ihr abbricht. Sie bedauert, dass es nun mit seinen amüsanten Botschaften vorbei ist.
 Heimlich kauft Alfons Oskar den Camping-Bus samt Zelt-Ausrüstung ab, den dieser für seine Reise mit Tina angeschafft hat. Er möchte Hildegard damit überraschen und die Hochzeitsreise wiederholen, bei der sie damals gezeltet haben. Doch er ahnt nicht, dass Hildegard die Unbequemlichkeit des Zeltens mittlerweile scheut. Rebecca und Ella muntern Tina nach der Trennung von Oskar auf.
Serienhai.de 

Rote Rosen vom 02 - 03 Mai 2017

Rote Rosen Vorschau vom 02. und 03. Mai 2017: Aufgeregte Vorfreude bei Helen, mit Sigrids Hilfe wird der Cupcake-Laden zur Eröffnung herausgeputzt. Peer ist beeindruckt von Helens Kreativität, auch Arne hat ihr volle Unterstützung zusagt – im letzten Moment aber lässt er sie hängen. Hannes hat überraschend erfahren, dass er der Erbe der traditionellen Kaffee-Rösterei Joseph ist.
Jetzt sucht er nach einem Käufer, der das Vermächtnis seines alten Weggefährten bewahrt. Erika bringt Hannes mit Peer zusammen und schon bald ist man sich einig: Peer soll die Rösterei übernehmen. Doch dann erfährt Hannes, dass Peer für die fragwürdige Großrösterei Grollmann arbeitet.
Eliane wird von Sherman zum Tanz-Casting eingeladen. Theo schwant Böses: Will der Musical-Produzent sie so ins Bett bekommen? Sherman stellt allerdings professionell klar, dass er Eliane nicht anflirtet, sondern ihr eine Chance auf eine Laien-Tanzrolle im Musical geben möchte.  Timo vertraut sich Gunter mit seinen Gefühlen für Britta an und bekommt überraschenden Zuspruch. Auch Carla sucht das Gespräch mit Timo, klammert zu seiner Irritierung aber das Thema Britta komplett aus.
Rote Rosen Vorschau vom 02. und 03. Mai 2017: Thomas gerät über das geplante Musical zwischen alle Fronten: Johanna steigt empört aus, weil sie ihre Meinung missachtet sieht, Sherman macht Druck wegen der Standortfrage und Torben vertritt die Meinung der Kritiker zu dem Vorhaben. Als das „Heide-Echo“ dann den beliebten „Salzgrund“ als vermeintlich beschlossenen Standort für das Musical-Theater präsentiert, gerät Thomas öffentlich unter Druck. 
Helen feiert eine rauschende Eröffnung ihres Cupcake-Ladens und alle sind da: Sigrid, Swantje, Erika, Hannes, Theo, Eliane – nur Arne war seine Ausgrabung mit Dr. Busch wichtiger. Danach hängt der Haussegen bei der Familie Fries schief und es kommt zu einem weiteren, innigen Moment zwischen Helen und Peer. Hannes ist nach einem vertrauensvollen Gespräch mit Peer fast so weit, die geerbte Rösterei an Peer und damit an Grollmann zu verkaufen. Doch dann entdeckt er mit Erika frühere Geschäftsbriefe, die eine alte Feindschaft zwischen der Großrösterei und Joseph belegen.
Serienhai.de 

Donnerstag, 20. April 2017

Sturm der Liebe Vorschau 23 - 24 Mai

Sturm der Liebe Vorschau vom 23. und 24. Mai vor Tina zu rechtfertigen und wehrt sich gegen Davids Vorwurf, dass er eine Frau engagiert hat, die die mysteriösen Anrufe für ihn tätigt.
Nachdem Desirée Oskar von ihrer Unschuld überzeugen konnte, ist sich Oskar sicher, dass David hinter allem steckt. Um Tina dies zu beweisen, stiehlt Oskar Davids Handy und knackt den Zugangscode. Tina ist völlig perplex, als sie von Oskars Handyklau erfährt.
Sie muss sich eingestehen, dass sie sich tatsächlich die ganze Zeit etwas vorgemacht, was ihre Gefühle für Oskar betrifft. Ella will von Rebecca wissen, wie lange ihr schon bewusst ist, dass William hinter „Mr. Wrong“ steckt.
Die beiden Frauen geraten in Streit und Ella lässt sich kurzfristig zu einer Bergtour zu zweit mit William überreden. Diese muss sie jedoch schneller als geplant abbrechen, als sie William zu seiner Familiengeschichte befragt.
Gegenüber Rebecca gibt Ella zu, dass sie irritiert ist über Williams Aussage, sein Vater sei ein Auftragskiller gewesen. Was geschieht noch in der Sturm der Liebe Vorschau vom 23. und 24. Mai? Rebecca will William daraufhin über den virtuellen Weg auf den Zahn fühlen. Melli und die Sonnbichlers sind nach Claras Abschied wehmütig. André schafft es, sie alle aufzumuntern, indem er einen Live-Videochat einrichtet. 
Sturm der Liebe Vorschau vom 24. Mai: 
Ella glaubt, dass Williams Bemerkung, sein Vater sei ein Mörder gewesen, ein geschmackloser Scherz war. Werner versucht derweil erfolglos, einen Zugang zu William zu finden. Nach einer Trainingsstunde mit William ergibt sich für Werner endlich die Chance, mit ihm ins Gespräch zu kommen. Dabei erkennt er, dass William Angst hat, den schlechten Charakter seines vermeintlichen Vaters Hagen geerbt zu haben.

Am Tag darauf will William endlich Mrs. Wrong kennenlernen, doch sie versetzt ihn. Stattdessen steht plötzlich Ella vor ihm. Oskar erkennt, dass Tina endgültig die Scheidung will und dass sie David noch immer liebt. Er prophezeit Tina, dass sie irgendwann erkennen wird, dass David ihre Liebe nicht verdient. Susan bringt Werner und Friedrich zur Raison, die sich wegen Desirées Kündigung streiten. Als Beatrice sieht, wie Friedrich Susan ins Theater einlädt, gefällt ihr das gar nicht.  Michael gesteht Charlotte, dass er Natascha nicht zu schnell verzeihen will, damit sie ihn nicht bald erneut betrügt.
Serienhai.de 

Sturm der liebe Vorschau 22 Mai

Sturm der Liebe Vorschau vom 22. Mai 2017 im Ersten, das wird passieren: Ella begreift, wer „Mr. Wrong“ ist. Clara und Adrian verlassen den „Fürstenhof“. Beatrice ergreift die Initiative. Natascha will um Michael kämpfen.
Während Ella sich zunehmend wundert, wieso Rebecca keinen Kontakt mehr zu „Mr. Wrong“ haben möchte, fragt sich William, warum sich „Mrs. Wrong“ nicht mehr bei ihm meldet. Auch wenn es ihm schwerfällt, geht er mit Ella zum Umtrunk anlässlich Adrians und Claras Abschied vom „Fürstenhof“.
Als dort das Lied „Angels“ läuft, legt William spontan einen neuen Song auf, bei dem es sich ausgerechnet um Ellas Lieblingssong „Love is all around“ handelt. Ella freut sich auf die Bergtour mit William und Nils am Tag darauf – doch Ella und Rebecca warten vergeblich auf die beiden Herren, weil es Missverständnisse bezüglich des Treffpunkts gibt.
Ella will sich gerade auf die Suche nach ihnen machen, als Rebecca ein Foto von „Mr. Wrong“ bekommt. Clara bekommt doch noch eine Zusage aus Tokio. Gemeinsam mit Adrian verabschiedet sie sich von ihren Freunden und Verwandten am „Fürstenhof“ und bricht in eine glückliche Zukunft auf. Nachdem Beatrice von Desirées Ausrutscher erfahren hat, will sie David helfen, mit Tina glücklich zu werden.
Sie verunsichert Tina mit mysteriösen Anrufen, bei denen sie ihre Stimme verstellt. Tina nimmt an, dass es sich bei der Anruferin um Desirée handelt und stellt Oskar zur Rede. Michael macht Natascha derweil klar, dass er sich nicht emotional erpressen lassen wird. Er ist perplex darüber, als Natascha André davon überzeugt, dass er aus der Scheune auszieht, damit sie dort wieder einziehen kann – doch dann will Michael Natascha eine zweite Chance geben. 
Serienhai.de 

Sturm der liebe Vorschau 18 - 19 Mai

Sturm der Liebe Vorschau vom 18. und 19. Mai 2017, das wird passieren: Als Oskar vor Adrian seinen Ausrutscher mit Desirée zugibt, ist Adrian fassungslos. Clara glaubt, dass Desirée die schwierige Situation zwischen Tina und Oskar bewusst ausgenutzt hat.
Adrian wird derweil klar, wie sehr er Clara in Japan vermissen wird und nimmt Susans Rat, in Japan ein bayerisches Restaurant zu eröffnen, an. Als Oskar Tina von seinem Ausrutscher mit Desirée beichtet, zieht sie sich zurück.
Ella will Oskar derweil aus der Wohnung werfen – Ehebruch ist für die Katholikin nicht verzeihbar. Tina macht Oskar jedoch klar, dass sie ihm noch eine letzte Chance geben wird. Erleichtert stellt Beatrice fest, dass Charlotte glaubt, ihr Sturz sei ein Suizidversuch gewesen. Werner verspricht Charlotte derweil, sie nie mehr anzulügen und gesteht ihr, dass er Williams Vater ist.
Ella versteht nicht, wieso Rebecca den Kontakt zu „Mr. Wrong“ als Zeitvertreib herunterspielt. Doch Rebecca erinnert sich daran, dass Ellas Jugendfreund Marcel sich einst wegen Rebecca von Ella trennen wollte. Damit so etwas nie mehr passiert, bricht Rebecca den Kontakt zu „Mr. Wrong“ alias William ab.
Sympathisch – ungestüm – unglücklich: In Folge 2690 taucht der 16-jährige Marcel Schröder (Lukas Brandl) in Rebeccas Erinnerungen auf. Er hat Ella in ihrer Jugend für ihre beste Freundin Rebecca verlassen und ist wenig später bei einem Unfall gestorben.
Sturm der Liebe Vorschau vom 18. und 19. Mai: Charlotte kommt guter Dinge mit Werner zum Hotel zurück, wo ihn Susan abpasst. Beim Abendessen bietet sie ihm bewusst eine Koalition an und übernimmt kommissarisch die Anteile von Adrian. Werner ist überzeugt davon, dass Susan vernünftig genug ist, Privates und Geschäftliches nicht zu vermischen. Doch Susan hofft, wieder mit Werner zusammen zu kommen. Der gibt ihr aber zu verstehen, dass er Charlotte liebt, was Charlotte unbemerkt mitbekommt und was sie sehr rührt.
Clara und Adrian sind tief bewegt, was der jeweils andere für ihre Liebe zu opfern bereit ist. Adrian kann Clara überzeugen, nicht auf ihren Traum zu verzichten, und Clara setzt alles daran, die japanische Designerin zum Einlenken zu bewegen. Diese meldet sich zwar nicht zurück, doch Adrian und Clara beschließen, ihre Abreise wie geplant vorzubereiten. Sie überreden André, eine Sonderedition des „Fürstenhof Royal“-Biers mit japanischen Etiketten zu versehen und nach Tokio zu schicken.
Ella und Rebecca beschließen, die Gründung ihrer eigenen Hochzeitsagentur voranzutreiben. Als Ella versucht, eine Website zu entwerfen, stürzt ihr Laptop ab – doch zum Glück ist William helfend zur Stelle. Als Rebecca das mitbekommt, ist sie insgeheim überfordert, weil sie weiß, dass William hinter „Mr. Wrong“ steckt. Statt das Missverständnis aufzuklären, reagiert sie betont schroff, was zu einer Auseinandersetzung mit Ella führt.  
Alfons und Hildegard beschließen, Natascha und Michael auf die Sprünge zu helfen. Hildegard behauptet gegenüber Michael, dass sie einen Hexenschuss hat. Als er bei ihnen vorbeischaut, bitten ihn die Sonnbichlers eindringlich, sich mit Natascha an einen Tisch zu setzen. 
 was posted in Serienhai, Telenovelas / Soaps 

Samstag, 8. April 2017

Nordstory Rote Rosen

Video ueber einen Drehtag in Lüneburg
https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/die_nordstory/die-nordstory-Lueneburg-und-die-Roten-Rosen,sendung630350.html

Seit 2006 ist die Hansestadt Lüneburg Kulisse für die Serie "Rote Rosen". Täglich fiebern und leiden rund zwei Millionen Fernsehzuschauer mit, wenn sich ihre Stars in der Telenovela den Weg durch Liebeswirren, Intrigen, Erfolg und Misserfolg bahnen.
Nicht nur die Zuschauerzahlen steigen stetig, auch die Besucherzahlen und somit die Wirtschaftskraft Lüneburgs nehmen seit dem Start der Serie konstant zu. Längst ist Lüneburg dank täglicher TV-Präsenz zur heimlichen Hauptfigur der Sendung geworden.
"Die nordstory" gewährt einen Blick hinter die Kulissen der Dreharbeiten zur Telenovela "Rote Rosen" in Lüneburg und im Studio.

Die bekannten Drehorte

Dabei wird aber auch die reale Welt der Drehorte gezeigt. Darunter sind zum Beispiel das in Lüneburg ansässige Hotel Bergström oder der Kleingartenverein Düvelsbrook.
Der "Rote Rosen"-Schauspieler Gerry Hungbauer lebt seit zehn Jahren in Lüneburg. Er zeigt seine persönlichen Lieblingsorte der historischen Stadt.
"Die nordstory" erzählt so die Geschichte von Menschen, deren privates und berufliches Leben mit der Telenovela verwoben ist, und gibt die Möglichkeit, die boomende Salz- und Handelsstadt aus einer ganz neuen Perspektive kennenzulernen.

Sturm der Liebe Hochzeit von Adrian und Clara

Das Erste zeigt in Sturm der Liebe Adrians und Claras Hochzeit am 16. Mai. Das Traumpaar gibt sich in dieser Folge das Ja-Wort. Einst hatte Adrian in Claras Poesiealbum geschrieben, dass er sie heiraten wird, wenn sie groß sind. Jetzt fügt Adrian einen weiteren Eintrag in das Album hinzu.
Aber auf der Hochzeitsfeier und kurz danach geschehen einige Dinge mit großer Wirkung auf einige der beliebtesten Rollen: während Natascha Michael die Scheidungspapiere präsentiert, kommt Beatrice vom Krankenhaus zurück in den Fürstenhof, wo nichts als Einsamkeit und Verachtung auf sie warten.
Bei einem innigen Tanz auf der Hochzeitsfeier erwachen Werners Gefühle für Charlotte wieder. Als sich herausstellt, dass er Williams Vater ist, bittet Susan ihn, William noch nichts zu erzählen. Während sie sich in die Vorstellung von einem Familienglück mit Werner verliebt, gesteht er Charlotte seine Liebe. Nach der gelungenen Hochzeit wartet eine weitere Belastungsprobe auf Ella und Rebecca: Der Schlossherr ist von Rebecca so begeistert, dass er ihr anbietet, in ihre  Hochzeitsagentur zu investieren – nicht ganz ohne Hintergedanken seinerseits.
Oskar hat ein schlechtes Gewissen und verzeiht Tina deshalb ihre Annäherung an David. Er kauft einen Bus und schlägt ihr vor, damit spontan nach Kroatien zu fahren.Oskar lässt Adrians Wagen abschleppen. Als er Tina und David zusammen bei der Hochzeitsfeier von Clara und Adrian sieht, zieht er sich ins Bräustüberl zurück. Dort trifft er auf Desirée, die sich betrinkt. Als er sie nach Hause bringt, verführt sie ihn. Auch in den Folgen vom 17. und 18. Mai geht es dramatisch weiter: Tina macht sich Sorgen, weil Oskar nicht zur Hochzeit gekommen und nun nicht aufzufinden ist. Oskar und Desirée wollen ihren einmaligen Ausrutscher derweil für sich behalten.
Als Tina Adrian um Urlaub bitten möchte, wird sie Zeugin eines Streits zwischen Desirée und ihm. Clara und Adrian haben ein mulmiges Gefühl wegen ihrer bevorstehenden Fernbeziehung. Desirée möchte die PR-Arbeit des „Fürstenhof“ derweil mit einer eigenen PR-Agentur betreuen.
Als Adrian klarstellt, dass er sie nicht in seiner Nähe haben will, kommt es zum Streit zwischen den beiden. Charlottes Erinnerungen sind zurückgekehrt. Die Situation überfordert sie und so hält sie Werner auf Distanz. Susan durchschaut Werner, der ihren Kuss nicht erwidert hat und mit dem Geheimnis um William auf Zeit spielen will: Werner möchte nur wegen Charlotte nicht, dass William erfährt, wer in Wirklichkeit sein Vater ist.

Serienhai.de

Mittwoch, 29. März 2017

Sturm der Liebe Heiratsantrag und Hochzeit

Sturm der Liebe Heiratsantrag und Hochzeit. Endlich ist es soweit: Adrian (Max Alberti) macht Clara (Jeannine Wacker) einen Heiratsantrag. Weil Clara für den Fashion Award zu viele Dinge gleichzeitig erledigen muss, überlegt sie, ihre Teilnahme abzusagen. Adrian schlägt ihr vor, die Choreographie in der Lobby mit Williams Hilfe zu planen. Als William zusagt, nimmt Clara einen neuen Anlauf und arbeitet die Nacht durch. Die Brüder kommen sich wieder näher und die Modenschau wird ein Erfolg.
Was geschieht noch in dieser Folge? David ist so wütend über die Lebenslüge seiner Mutter, dass er handgreiflich werden will. Beatrice flieht und behauptet vor Friedrich, dass David lügt und den Verstand verliert. David vertraut sich Desirée an, die völlig entsetzt ist, dass ihre Mutter Davids Vater ermordet hat.
Beide beschließen, Beatrice zur Rechenschaft zu ziehen, indem sie den Fall neu aufrollen und Anwälte und Detektive einschalten. Doch da ihnen das Geld dazu fehlt, verhandelt Desirée die Annullierung ihrer Ehe neu und geht zum Familienrichter. Sie bittet David, Friedrich und Beatrice vorzuspielen, dass seine Erinnerungen Hirngespinste waren, um Beatrice in Sicherheit zu wiegen.

Nach vielen Irrungen und Wirrungen findet das Traumpaar der 12. Staffel von Sturm der Liebe Clara Morgenstern (Jeannine Wacker) und Adrian Lechner (Max Alberti) in der Folge 2687 (Sendetermin: 15.05.2017) endlich zueinander und gibt sich in einer romantischen Schloss-Hochzeit das Ja-Wort!
Als William herausfindet, dass Ella das Gedicht geschrieben hat, neckt er sie damit. Doch kurz darauf entschuldigt er sich bei der gekränkten Ella.
Natascha ist sauer, dass ihr wegen des Fashion Awards der Urlaub verweigert wird. Um an der Bar wenigstens ihre Autobiografie unters Volk bringen zu können, muss sie Charlotte belügen.
Ella lernt Charlotte kennen, die ihr sympathisch ist. Charlotte bekommt mit, wie Ella ein Liebesgedicht schreibt. Sie will es anonym in Williams Spind stecken, doch das misslingt ihr. Als William das Gedicht zu lesen bekommt, findet er es kitschig. Alfons entschuldigt sich bei Hildegard, weil er sie nicht in seine Überlegungen bezüglich der Adoption einbezogen hat. Sie verspricht, ihn zu unterstützen, sofern Melli einverstanden ist. Diese glaubt jedoch, dass sie nicht auf Alfons‘ Hilfe angewiesen ist.

Sturm der Liebe Clara heiratet William nicht

Sturm der Liebe Clara heiratet William nicht ,am Mittwoch 19.04.17  
 aber wie konnte es soweit kommen?
Clara und Adrian sitzen in einer Romantikhütte fest, während William vergeblich nach Clara sucht, um sich mit ihr zu versöhnen. Als Adrian für einen kurzen Moment Handyempfang hat, spricht er Desirée auf den Anrufbeantworter.
Während Clara und Adrian in der Hütte ausharren, haben die beiden Angst zu erfrieren, denn in der Hütte ist der Strom ausgefallen. Als Adrian trotz der widrigen Umstände eine in der Hütte deponierte Champagnerflasche öffnet, kommt es zu Zärtlichkeiten zwischen Clara und ihm.
Sturm der Liebe Clara heiratet William nicht, wie geht es nun aber weiter in den Folgen bis Ende April?
Als beide endich gerettet werden zweifelt Clara daran, ob es richtig ist, William zu verschweigen, was in der Hütte passiert ist. Doch Adrian warnt sie davor, die Wahrheit zu sagen.
Als William Clara vorschlägt, schon am nächsten Tag in Las Vegas zu heiraten, sagt sie zu. Doch ihr wird klar, dass sie immer noch Adrian liebt. 
Adrian hat Desirée eine halbe Million Euro für die Annullierung ihrer Ehe geboten. Als Desirée sich eingesteht, dass sie Adrians Liebe nie zurückerobern wird, geht sie auf das Angebot ein. Aber Adrian hat Clara dadurch noch lange nicht gewonnen. Denn William zuliebe gehen sich die beiden aus dem Weg.
Susan plant ihren Rückflug nach Australien, da die Hochzeit von William und Clara geplatzt ist. Werner versucht sie davon zu überzeugen, weiter am Fürstenhof zu bleiben, und bekommt Tipps von William, wie er dies am besten anstellen kann. 

http://www.serienhai.de/sturm-der-liebe-clara-heiratet-william-nicht/21177 

Donnerstag, 16. März 2017

Sturm der Liebe Neue Hauptdarstellerin

Neue bei Sturm der Liebe, sie ist warmherzig und freundlich aber unsicher – so kommt Schauspielerin Victoria Reich als Tinas Cousine Eleonore genannt „Ella“ Kessler an den Fürstenhof, um dort als Zimmermädchen zu jobben.
Das Geld braucht sie dringend für ihren Traum: die Gründung einer Hochzeitsagentur mit ihrer besten Freundin Rebecca …
Ella Kessler ist die Neue bei Sturm der Liebe, was aber geschieht noch in den Folgen Ende April bei Sturm der Liebe, so kurz vor dem Staffelfinale? 
Adrian hat Desirée eine halbe Million Euro für die Annullierung ihrer Ehe geboten. Als Desirée sich eingesteht, dass sie Adrians Liebe nie zurückerobern wird, geht sie auf das Angebot ein.
Aber Adrian hat Clara dadurch noch lange nicht gewonnen. Denn William zuliebe gehen sich die beiden aus dem Weg. David ist erneut erblindet und irrt orientierungslos im Wald umher.
Als es Nacht wird, deckt er sich mit einem gefundenen Stück Pappe zu, um sich vor der Kälte zu schützen. Tina macht sich derweil mit Beatrice und Anja auf die Suche nach ihm. Doch nicht die Frauen finden ihn, sondern Oskar. Nach ihrem Streit mit Charlotte ist Susan sauer auf Werner, weil dieser Charlotte von ihrer Affäre in der Vergangenheit erzählt 

Samstag, 11. März 2017

Es gibt Grund zu feinern bei Sturm der Liebe

Es gibt Grund zu feinern bei Sturm der Liebe am 10.04.17 
Claras Junggesellinnenabschied und Clara und Adrian tauschen bei diesem Junggesellinnen-Abschied einen missglückten Kuss aus.
In einem Tagtraum holt Clara Adrians Geständnis wieder ein. Derweil muss Adrian (Max Alberti) muss Clara (Jeannine Wacker) beim Junggesellinnenabschied mit Natascha (Melanie Wiegmann), Tina (Christin Balogh) und Melli (Bojana Golenac) einen Kuss abkaufen. 
Sturm der Liebe Claras Junggesellinnenabschied, was geschieht noch in den Folgen Mitte April? Um nach ihrer Amnesie mehr über sich selbst zu erfahren, wendet sich Charlotte an Nils.
Weil sie früher leidenschaftlich gerne fotografiert hat, macht sie sich mit ihrer Kamera auf die Suche nach Motiven. Dabei trifft sie auf Werner auf der Pirsch, der gerade auf ihr Fotomotiv – einen Hirschen – schießen möchte. Desirée verschweigt Adrian, dass Beatrice ihm absichtlich weisgemacht hat, dass er sie vor Nüssle schützen muss – ein Trick, um Adrian wieder an Desirée zu binden.
Nüssle beteuert seine Unschuld vor Adrian, so dass dieser erneut an Desirée zweifelt. Als sie wieder eine Rose entdeckt, glaubt Desirée, dass Beatrice dahinter steckt und macht ihr heftige Vorwürfe …
Nils erfährt von Fabien, dass er Nora die abfotografierten Prüfungsaufgaben gegeben hat. Er macht Fabien klar, dass er sein Verhalten unmoralisch findet. Später meldet sich Fabien niedergeschlagen bei ihm: Die Aufgaben kamen nicht in der Prüfung vor und Nora denkt, dass er sie reingelegt hat.
Melli ist stolz auf ihre Hochzeitstorte, bis sie die von Susan und André heimlich gebackene „Reservetorte“ entdeckt und sich hintergangen fühlt. Sie wirft André vor, insgeheim hinter Susan her zu sein.

Montag, 27. Februar 2017

Sturm der Liebe heiraten Adrian und Clara doch ?

Am 07.04 heiraten Adrian und Clara doch? Clara muss sich nicht nur auf den Designwettbewerb vorbereiten, sondern auch noch ihr Hochzeitskleid fertigstellen.
William zuliebe entscheidet sie sich aber schließlich für das Hochzeitskleid von seiner Großmutter, das Susan ihr anbietet. Als Adrian Clara im Brautkleid sieht, zerreißt ihm der Anblick das Herz und er beschließt, für die Zeit der Hochzeit wegzufahren.
Clara ist tief enttäuscht und sie fragt sich getroffen, ob Adrian ihre Freundschaft weniger wichtig ist als ihr. Doch dann belauscht sie unabsichtlich ein Gespräch zwischen Adrian und William.
Adrian erwägt zumindestens, doch zu Williams Hochzeit zu kommen, während Desirée eine unangenehme Begegnung mit Nüssle hat und später auf ihrem Kissen eine Rose mit einer Botschaft von ihm findet. Daher installiert sie eine Überwachungskamera und  freut sich vor Beatrice, endlich einen Beweis gegen ihren Stalker in der Hand zu haben. Clara merkt, dass Adrian sich in sie verliebt hat und träumt sehnsuchtsvoll von ihm. Vor Tina beteuert sie aber, dass ihr Adrians Gefühle für sie egal sind.
Sturm der Liebe heiraten Adrian und Clara doch, was geschieht noch in den Folgen Anfang April? Alfons ist aus London zurück. Melli lässt versehentlich ein Glas Marmelade von Marie fallen, das er mitgebracht hat. Mit Andrés Hilfe will sie die Marmelade heimlich nachkochen und austauschen.
Als Charlotte von Werners Ehe mit Poppy erfährt, macht sie sich Sorgen, dass sie für ihn nicht mehr attraktiv sein könnte. Doch Alfons und Nils geben ihr Selbstvertrauen. Oskar verdient sich als Aushilfskraft im „Fürstenhof“ Geld dazu. Er fühlt sich von David provoziert, als er ihm vorschlägt, die Flaschen im Weinkeller abzustauben. Tina lehnt Davids Vorschlag ab, ihr bei Bedarf heimlich Geld zu leihen.

Serienhai.de

Sturm der Liebe Charlotte hat ueberlebt

Charlotte hat überlebt, aber sie erkennt  Michael (Erich Altenkopf) nicht mehr und glaubt, noch mit Werner verheiratet zu sein (Dirk Galuba). 
Friedrich bedankt sich bei Werner für Charlottes Rettung und verlangt von Beatrice, dass sie endlich den „Fürstenhof“ verlässt. Ihr wurden jedoch die Anteile von Birgit Claasen überschrieben, daher wird Friedrich Beatrice vorerst nicht los.
Werner zweifelt derweil daran, dass Charlotte versucht hat, sich umzubringen, während Friedrich Beatrices Zimmer nach verdächtigen Hinweisen durchsucht. Inzwischen erwacht Charlotte aus ihrer Bewusstlosigkeit.
Erleichtert eilt Werner an ihr Bett und macht eine bestürzende Entdeckung. Charlotte leidet an Amnesie und glaubt, dass sie 30 Jahre jünger ist.
Werner willigt ein, ihren Ehemann zu spielen. Er gesteht André, dass ihn Charlottes Gefühle zwar rühren, aber dass er nur ein Freund für sie sein möchte.
Sturm der Liebe Charlotte hat überlebt, aber wie geht es in den Folgen Ende März mit ihr weiter? Charlotte ist schockiert, als Friedrich sie darauf hinweist, dass Werner sie bezüglich ihrer Ehe belügt.  
Werner schafft es, Charlotte die Wahrheit über ihre Ehe vorzuenthalten, während Michael hofft, dass sie sich in ihrer vertrauten Umgebung bald an alles erinnern kann. Werner bittet Friedrich, ein paar Tage aus der Saalfeld-Wohnung auszuziehen, was Friedrich widerwillig in Kauf nimmt. Charlotte fühlt sich nach ihrer Rückkehr an den Fürstenhof fremd in ihrem Zuhause. Charlotte ist überfordert mit ihrer Situation.
Werner kümmert sich liebevoll um sie und es kommt zu einem vertrauten Moment zwischen den beiden. Michael und Werner geraten aneinander, weil Werner verhindern will, dass Charlotte erfährt, was in ihrem Leben in jüngster Zeit passiert ist. Friedrich beobachtet skeptisch, wie Beatrice vor Charlotte die liebende Schwester mimt und macht sich Sorgen, dass sie ihr etwas antun könnte. Um Beatrice eine Falle zu stellen, behauptet er gegenüber Desirée, Blut an Beatrices Rollstuhldecke gefunden zu haben, das von Charlotte stammen könnte. Als Desirée ihre Mutter zur Rede stellt, findet sie heraus, dass diese nicht mehr auf den Rollstuhl angewiesen ist.

Serienhai.de