Sonntag, 28. Februar 2016

Sturm der Liebe Sebastian ein Betrüger?

Sturm der Liebe Sebastian ein Betrüger? Episode am 30.März 2016

© ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe Sebastian ein Betrüger? Seine Noch-Ehefrau Isabelle (Ina Meling) jedenfalls macht Sebastian (Kai Albrecht) schwere Vorwürfe, dass er ihr nichts von den Betrügereien erzählt hat, mit denen er damals seine eigene Therapie finanziert hat.
Sturm der Liebe Sebastian ein Betrüger in Folge 2424 am Mittwoch 30.03.16 um 15:10 Uhr im Ersten? Im Bild: Isabelle (Ina Meling, r.) macht Sebastian (Kai Albrecht, l.) schwere Vorwürfe, dass er ihr nichts von den Betrügereien erzählt hat, mit denen er damals seine eigene Therapie finanziert hat. © ARD/Christof ArnoldSebastian ist natürlich angesichts der Neuigkeit, einen an Morbus Geiger leidenden Sohn zu haben sehr geschockt.
Isabelle erzählt ihm, dass sie sich von ihrer reichen Familie losgesagt hat und dadurch als Alleinerziehende nicht die Mittel hat, die teure Therapie für ihren Sohn Paul aufzutreiben.
Sebastian versucht unverzüglich, Paul zu helfen und macht Luisa ein unannehmbaren Vorschlag. 
Luisa ist von Sebastians Bitte, Geld zu unterschlagen, vor den Kopf gestoßen. Sie versteht zwar seine Not, findet aber nicht, dass jedes Mittel recht ist, um ans Ziel zu kommen.
Sebastian sieht selbst ein, dass er aus Verzweiflung gehandelt hat, und nimmt einen Kredit bei der Bank auf. Dieser reicht aber bei weitem nicht aus, um Pauls Therapie zu finanzieren. Derweil ist Isabelle tief enttäuscht von Sebastian und will abreisen.
Sturm der Liebe Sebastian ein Betrüger? Was geschieht noch Anfang April in den Episoden von Sturm der Liebe? Beatrice erfährt, dass Friedrich Charlotte vor dem Scheidungstermin gebeten hat, mit ihm verheiratet zu bleiben. Kurzerhand zieht sie in die Sissi-Suite und hofft, dass Friedrich dadurch endlich merken wird, was er an ihr hat.
Um Andrés Assistent zu werden, soll Norman ein Energiekonzept für Bichlheim erarbeiten. Überraschenderweise kann ausgerechnet Nils Norman helfen. Doch Normans Konzept fällt bei André durch. Um von den Erben des verbleibenden Hartmann-Schatzes die Einwilligung zu erhalten, deren Teile im Bichlheimer Heimatmuseum ausstellen zu dürfen, soll André ein neues Museum bauen.
André versucht, Friedrichs Brachland zu erwerben, und täuscht vor, dass das Gebiet lediglich als Lagerort für Bierkästen der Brauerei genutzt werden soll. Doch Friedrich schöpft Verdacht.

Sturm der Liebe Poppys Todesnachricht




© ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe Poppys Todesnachricht – und sie ist kein Aprilscherz, auch wenn sie so klingt: Poppy wurde von einer Kokosnuss erschlagen. 
Sturm der Liebe Poppys Todesnachricht in Folge 2426 am Freitag dem 01.04.16 um 15:10 Uhr im Ersten. Im Bild: Charlotte (Mona Seefried, l.) überbringt Werner (Dirk Galuba, M.) und Natascha (Melanie Wiegmann, r.) die schreckliche Nachricht. © ARD/Christof Arnold
Charlotte (Mona Seefried) überbringt Werner (Dirk Galuba) und Natascha (Melanie Wiegmann) die schreckliche Nachricht. Werner glaubt an einen schlechten Scherz: Ein Crewmitglied des Kreuzfahrtschiffes behauptet, dass Poppy von einer Kokosnuss erschlagen worden sein soll.
Während er denkt, dass alle um ihn herum verrückt geworden sind, begreift Natascha geschockt, dass ihre Schwester wirklich tot ist und denkt, dass sie Poppy nach ihrem Alptraum hätte warnen müssen…
Sturm der Liebe Poppys Todesnachricht, wie geht es nun im April mit Werner und Natascha weiter? Nachdem sie Poppys Tod vorausgeahnt hat, hält Natascha sich für hellseherisch begabt. Deswegen bricht sie ihre Heilpraktiker-Ausbildung ab und meldet sich zu einem Kurs für Hellseherei an, was Michael sehr missfällt.
Werner wehrt sich gegen eine Beerdigung von Poppy, obwohl er mittlerweile begriffen hat, dass sie tot ist. Natascha entscheidet sich derweil dafür, bei der Beerdigung Poppys Lieblingslied zu singen. Poppys Koffer wird angeliefert, und Werner findet darin ihr Reisetagebuch, dessen emotionaler Inhalt dafür sorgt, dass er wieder zusammenbricht. Er will mit Nataschas Hilfe Kontakt zu Poppy aufnehmen.
Nach anfänglicher Skepsis kommt sie seiner Bitte nach und Werner ist nach der Sitzung so aufgewühlt, dass er fast vor ein Auto läuft. Michael kümmert sich einfühlsam um ihn und erfährt, was seine Frau gemacht hat …Natascha wehrt sich gegen Michaels Vorwürfe, denn Werner geht es seit der vorgetäuschten Kontaktaufnahme mit der toten Poppy etwas besser.
Als er sich Poppys letzte Videobotschaft ansieht, überkommt ihn wieder große Traurigkeit – nichtsdestotrotz bittet Werner um eine weitere Sitzung mit Natascha. Die stimmt gegen ihre Bedenken zu, muss ihm aber dann gestehen, dass sie ihn belogen hat. Schwer enttäuscht zieht sich Werner zurück und bittet an Poppys Grab vergeblich um ein Zeichen ihrer Liebe …

Donnerstag, 25. Februar 2016

Sturm der Liebe Luisa droht Gefahr

Sturm der Liebe Luisa droht Gefahr von Beatrice und Isabelle am 31.03. im Ersten

© ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe Luisa droht Gefahr, denn Beatrice (Isabella Hübner) verlangt von Isabelle (Ina Meling), dass sie Luisas und Sebastians Beziehung zerstört. 
Sturm der Liebe Luisa droht Gefahr in Folge 2425 am Donnerstag 31.03.16 um 15:10 Uhr im Ersten. Im Bild: Beatrice (Isabella Hübner, r.) verlangt von Isabelle (Ina Meling, l.), dass sie Luisas und Sebastians Beziehung zerstört. © ARD/Christof ArnoldIsabelle lehnt Beatrices Vorschlag, Pauls Therapie zu finanzieren, wenn Isabelle im Gegenzug Sebastians Beziehung zu Luisa zerstört, zunächst empört ab.
Doch als Sebastian ihr erzählt, dass er durch Börsenspekulationen an das Geld kommen will, glaubt Isabelle, keine andere Wahl zu haben…
Sturm der Liebe Luisa droht Gefahr, was geschieht noch in den Folgen Ende März? Der Hartmann-Schatz wurde katalogisiert und nur für die Hälfte des Schatzes konnten die Besitzer ausfindig gemacht werden. Die verbleibende Hälfte soll zwischen der Gemeinde Bichlheim und dem Finder aufgeteilt werden. Voller Entsetzen muss Beatrice feststellen, dass nicht sie, sondern Roman den Anteil am Schatz erhält.
Um von den Erben des verbleibenden Hartmann-Schatzes die Einwilligung zu erhalten, deren Teile im Bichlheimer Heimatmuseum ausstellen zu dürfen, soll André ein neues Museum bauen. André versucht, Friedrichs Brachland zu erwerben, und täuscht vor, dass das Gebiet lediglich als Lagerort für Bierkästen der Brauerei genutzt werden soll. Doch Friedrich schöpft Verdacht. 
Um eine Frau für Nils zu finden, erstellt Tina ein Profil auf einem Datingportal im Internet. Doch Nils ist alles andere als begeistert und will das Profil wieder löschen. 
Werner ist enttäuscht, dass Charlotte den Ausflug zu Poppy in die Karibik absagt. Zu seiner Freude sagt Natascha zu – doch sie muss dafür ihre Ausbildung zur Heilpraktikerin unterbrechen. Werner bereitet den Überraschungsbesuch bei Poppy anlässlich des ersten Hochzeitstages vor. Er lässt eine Brosche für Poppy anfertigen, die jedoch beschädigt wird, als er mit Natascha Walzer tanzen übt. Natascha witzelt, dass dies ein schlechtes Omen sei – doch dann hat sie in der Nacht einen verstörenden Traum …

Sturm der Liebe Luisa unterstützt Sebastian



© ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe Luisa unterstützt Sebastian, Sebastian ist angesichts der Neuigkeit, einen an Morbus Geiger leidenden Sohn zu haben, geschockt.
Sturm der Liebe Luisa unterstützt Sebastian in Folge 2424 am Mittwoch 30.03.16 um 15:10 Uhr im Ersten. Im Bild: Luisa (Magdalena Steinlein, r.) versucht Sebastian (Kai Albrecht, l.) Mut zu machen, dass sie das Geld für Pauls Therapie zusammenbekommen werden. © ARD/Christof ArnoldIsabelle erzählt ihm, dass sie sich von ihrer reichen Familie losgesagt hat und dadurch als Alleinerziehende nicht die Mittel hat, die teure Therapie für ihren Sohn Paul aufzutreiben. Sebastian versucht unverzüglich, Paul zu helfen.
Luisa versucht Sebastian Mut zu machen und verspricht ihn, dass sie das Geld für Pauls Therapie zusammenbekommen werden. Aber Isabelle ist auch wütend darüber, dass Sebastian Paul verspricht, ihm zu helfen – das erinnert sie an ihre eigenen negativen Erfahrungen mit Sebastian.
Doch auf Luisas Vorschlag hin drehen Sebastian und Isabelle ein rührendes Video, mit dem sie sich an potenzielle Spender wenden. Beatrice funkt ihnen dazwischen und Isabelle macht Sebastian bittere Vorwürfe, dass er ihr nichts von den Betrügereien erzählt hat, mit denen er damals seine eigene Therapie finanziert hat. 
Luisa ist von Sebastians Bitte, Geld zu unterschlagen, vor den Kopf gestoßen. Sie versteht zwar seine Not, findet aber nicht, dass jedes Mittel recht ist, um ans Ziel zu kommen. Sebastian sieht selbst ein, dass er aus Verzweiflung gehandelt hat, und nimmt einen Kredit bei der Bank auf.
Dieser reicht aber bei weitem nicht aus, um Pauls Therapie zu finanzieren. Derweil ist Isabelle tief enttäuscht von Sebastian und will abreisen. Isabelle lehnt Beatrices Vorschlag, Pauls Therapie zu finanzieren, wenn Isabelle im Gegenzug Sebastians Beziehung zu Luisa zerstört, zuerst empört ab.
Sturm der Liebe Luisa unterstützt Sebastian, der ihr erzählt, dass er durch Börsenspekulationen an das Geld kommen will, glaubt Isabelle, keine andere Wahl zu haben. Luisa glaubt, dass sie für die Therapie von Paul aufkommen kann, sobald ihre Kakaoplantage saniert ist. Sebastian macht ihr klar, dass er ihr das Geld auf jeden Fall zurückzahlen wird.

Sturm der Liebe Sebastians Frau Isabelle



© ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe Sebastians Frau Isabelle taucht mit dem gemeinsamen Sohn auf und das führt verständlicher Weise zu heftigen Turbulenzen bei Sebastian und Luisa. 
Sturm der Liebe Sebastians Frau Isabelle ist erstmals in Folge 2421, die am 23. März 2016 im Ersten ausgestrahlt wird zu sehen. Im Bild: Isabelle (Ina Meling, l.) zeigt Sebastian (Kai Albrecht, r.) Bilder von Paul, dem gemeinsamen Sohn der beiden Noch-Eheleute. © ARD/Christof ArnoldAb Folge 2421, die am 23. März 2016 im Ersten ausgestrahlt wird, taucht die Schauspielerin Ina Meling als Sebastian Wegeners Noch-Ehefrau Isabelle Raspe erstmals im Fürstenhof auf.
Sie ist verärgert darüber, dass Sebastian sie hat glauben lassen, dass er an Morbus Geiger gestorben ist. Sebastian ist angesichts der Neuigkeit, einen an Morbus Geiger leidenden Sohn zu haben, geschockt.
Sturm der Liebe Sebastians Frau Isabelle taucht auf und erzählt Sebastian, dass sie sich von ihrer reichen Familie losgesagt hat und dadurch als Alleinerziehende nicht die Mittel hat, die teure Therapie für ihren Sohn Paul aufzutreiben.
Sebastian versucht unverzüglich, Paul zu helfen. 
Sturm der Liebe Sebastians Frau Isabelle taucht auf, wie geht es mit der Geschichte bis Anfang April weiter? Isabelle ist wütend darüber, dass Sebastian Paul verspricht, ihm zu helfen – das erinnert sie an ihre eigenen negativen Erfahrungen mit Sebastian. Doch auf Luisas Vorschlag hin drehen Sebastian und Isabelle ein rührendes Video, mit dem sie sich an potenzielle Spender wenden.
Beatrice funkt ihnen dazwischen und Isabelle macht Sebastian bittere Vorwürfe, dass er ihr nichts von den Betrügereien erzählt hat, mit denen er damals seine eigene Therapie finanziert hat. Luisa ist von Sebastians Bitte, Geld zu unterschlagen, vor den Kopf gestoßen. Sie versteht zwar seine Not, findet aber nicht, dass jedes Mittel recht ist, um ans Ziel zu kommen.
Sebastian sieht selbst ein, dass er aus Verzweiflung gehandelt hat, und nimmt einen Kredit bei der Bank auf. Dieser reicht aber bei weitem nicht aus, um Pauls Therapie zu finanzieren. Derweil ist Isabelle tief enttäuscht von Sebastian und will abreisen.Isabelle lehnt Beatrices Vorschlag, Pauls Therapie zu finanzieren, wenn Isabelle im Gegenzug Sebastians Beziehung zu Luisa zerstört, zuerst empört ab.
Doch als Sebastian ihr erzählt, dass er durch Börsenspekulationen an das Geld kommen will, glaubt Isabelle, keine andere Wahl zu haben. Luisa glaubt, dass sie für die Therapie von Paul aufkommen kann, sobald ihre Kakaoplantage saniert ist. Sebastian macht ihr klar, dass er ihr das Geld auf jeden Fall zurückzahlen wird.

Mittwoch, 17. Februar 2016

Sturm der Liebe Luisa schlimmer Verdacht

Sturm der Liebe Luisa schlimmer Verdacht am 23. März im Ersten

© ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe Luisa schlimmer Verdacht am 23.03. im Ersten: hat Friedrich in Folge 2420, am Dienstag, 22.03.16 um 15:10 Uhr im Ersten einen Privatdetektiv auf Sebastian angesetzt um dessen Privatleben auszuforschen? Im Bild: Luisa (Magdalena Steinlein, l.) und Sebastian (Kai Albrecht, r.) © ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe Luisa schlimmer Verdacht: Irritiert über den Anruf seiner alten Freundin Nadine Breuer kommt Sebastian der Verdacht, dass Friedrich womöglich einen Privatdetektiv auf ihn und seine Vergangenheit angesetzt hat.
Aufgebracht will Luisa mit ihrem Vater sprechen – doch der ist unauffindbar.
Friedrich versichert allerdings Sebastian, dass er keinen Privatdetektiv auf ihn angesetzt hat.
Als Sebastian in einem Albtraum von seiner Exfrau Isabelle als Versager beschimpft wird, beschließt er, sich demnächst bei ihr zu melden und sie darüber zu informieren, dass er wieder in Deutschland ist – und dass er von seiner Krankheit geheilt wurde
Sturm der Liebe Luisa schlimmer Verdacht, was geschieht noch in den Folgen Ende März? Der von Natascha herbeigerufene Notarzt stellt fest, dass Tina allergisch auf Engelwurz reagiert hat und deshalb keine Luft mehr bekam.
Der Notarzt kann Tina schnell helfen und Michael versichert Natascha, dass ihm das auch hätte passieren können. Doch Natascha ist sich nicht mehr sicher, ob sie ihre Idee von einem alternativen Gesundheitszentrum weiterhin verfolgen soll.Michael gelingt es, Nataschas Glauben an sich selbst wieder aufzubauen.
Als Charlotte ihn aufgelöst aufsucht, geht Michael sogar soweit, dass er ihr zu einer Behandlung bei seiner Frau rät – und diese zeigt tatsächlich Erfolg.
Hildegard hat bei einer Tombola in Finnland eine mobile Dampfsauna gewonnen. Als diese in Bichlheim eintrifft, lässt es sich André nicht nehmen, die Sauna sofort auszuprobieren. Als er sich dabei in eine unangenehme Zwangslage manövriert, hilft ihm Norman – und fordert im Gegenzug den Job als Assistent des Bürgermeisters ein.  André lässt sich jedoch von Norman nicht unter Druck setzen und befreit sich unter großer Anstrengung selbst aus der mobilen Dampfsauna. Da Alfons und Hildegard die Sauna einem Altersheim versprochen haben, versucht Alfons, sie zu reparieren.

Sonntag, 14. Februar 2016

Sturm der Liebe Sebastian hat einen Sohn

Sturm der Liebe Sebastian hat einen Sohn am 24. März im Ersten

© ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe Sebastian hat einen Sohn und eine Noch- oder Ex-Frau. Im Bild: Sebastian Wegener (Kai Albrecht, l.) ist perplex, als seine Ex-Frau Isabelle Raspe im „Fürstenhof“ auftaucht und ihm eröffnet, dass sie immer noch mit ihm verheiratet ist! Doch nicht nur das: Sebastian hat auch noch einen kleinen Sohn, Paul (Mika Ullritz, r.), von dessen Existenz er nichts wusste. © ARD/Christof ArnoldSturm der Liebe Sebastian hat einen Sohn und eine Noch-Ehefrau. Sebastian Wegener (Kai Albrecht) ist völlig perplex, als seine Ex-Frau Isabelle Raspe (Ina Meling) im Fürstenhof auftaucht und ihm eröffnet, dass sie immer noch mit ihm verheiratet sei.
Doch nicht nur das: Sebastian hat auch noch einen kleinen Sohn (Mika Ullritz), von dessen Existenz er nichts wusste. Sebastian baut schnell eine tiefe Beziehung zu seinem schwerkranken Sohn auf – schließlich hat er einst unter derselben tödlichen Morbus-Geiger-Krankheit gelitten wie Paul jetzt.
Da weder Sebastian noch Isabelle die teure Therapie ihres Sohnes aus eigener Tasche bezahlen können, lässt sich Isabelle auf einen teuflischen Pakt mit der intriganten Beatrice Hofer (Isabella Hübner) ein …
Als Sebastian in einem Albtraum von seiner Exfrau Isabelle als Versager beschimpft wird, beschließt er, sich demnächst bei ihr zu melden und sie darüber zu informieren, dass er wieder in Deutschland ist – und dass er von seiner Krankheit geheilt wurde. Sebastian ist fassungslos, als Isabelle plötzlich vor ihm steht und erzählt, dass sie angeblich immer noch mit ihm verheiratet ist. Obwohl Luisa diese Neuigkeit verunsichert, will sich Sebastian so schnell wie möglich von Isabelle scheiden lassen …
Sturm der Liebe Sebastian hat einen Sohn und eine Noch- oder Ex-Frau. In Folge 2421 taucht Ina Meling als Sebastian Wegeners Noch-Ehefrau Isabelle Raspe im „Fürstenhof“ auf. Sie ist verärgert darüber, dass Sebastian sie hat glauben lassen, dass er an Morbus Geiger gestorben ist.
Sturm der Liebe Sebastian hat einen Sohn und eine Noch-Ehefrau: Ab den Folgen 2421 und 2422 (Sendetermine: 23. und 24. März 2016) übernehmen Ina Meling und Mika Ullritz jeweils mehrmonatige Gastrollen als Isabelle und Paul Raspe in der ARD-Erfolgstelenovela Sturm der Liebe. Ina Meling war zuletzt in TV-Serien wie „Hubert und Staller“, „München 7″ und Kinofilmen wie „Bully macht Buddy“ zu sehen. Mika Ullritz feiert in „Sturm der Liebe“ sein TV-Debüt.

Sturm der Liebe Poppy verlässt Serie

Sturm der Liebe Poppy verlässt Serie am 10. März im Ersten

Sturm der Liebe Poppy verlässt Serie in Folge 2412, am Donnerstag (10.03.16) um 15:10 Uhr im Ersten. Im Bild: Poppy (Birte Wentzek) nimmt für Werner eine ganz besondere Liebesbotschaft auf. © ARD/Christof ArnoldDer beliebte Charakter Poppy Saalfeld ist am 10. März zum letzten Mal in Sturm der Liebe zu sehen. Nach eineinhalb Jahren wird Birte Wentzek in Folge 2412 (Sendedatum: 10. März 2016) die ARD-Serie verlassen.
Wie kommt es zu dem Sturm der Liebe Drama Poppy stirbt. Poppy Saalfeld (Birte Wentzek)  geht auf auf eine Kreuzfahrt mit ihrer Mutter Else (Angelika Bender).
Wenige Tage später erhält ihr Mann Werner (Dirk Galuba) eine schreckliche Nachricht … 
Sturm der Liebe Poppy verlässt Serie: Wenig begeistert von der Aussicht, gemeinsam mit seiner Schwiegermutter zu verreisen, lehnt Werner das Angebot ab.
Da nun auch Poppy mit ihrer Entscheidung hadert, fühlt sich Else von Werner ausgebootet und stichelt bei Poppy gegen ihn.
Else versucht Poppy einzureden, sich mittelfristig nach einem jüngeren Mann umzusehen. Poppy nimmt die Kuppelversuche ihrer Mutter mit Humor, doch Werner vergeht allmählich das Lachen. Poppy ist von Werners Ansage tief getroffen. Werner wiederum bereut seine Worte und sucht die Aussprache mit Poppy.
Die gibt inzwischen ihrer Mutter die Schuld an dem Ehestreit und will nun Werner zuliebe auf die Reise verzichten. Doch als Else abreisen will, empfinden Poppy und Werner Mitleid für die unglückliche Else und Werner gibt nach.
Sturm der Liebe Poppy verlässt Serie, aber auch neue Darsteller kommen dazu: In Folge 2422, die am 24. März gezeigt wird, kommt Mika Ullritz als Paul Raspe an den Fürstenhof. Der Sohn von Sebastian Wegener und seiner Exfrau Isabelle ist unheilbar krank – denn er leidet wie sein Vater an Morbus Geiger.
Ab den Folgen 2421 und 2422 (Sendetermine: 23. und 24. März 2016) übernimmt neben Mika Ullritz auch Ina Meling eine mehrmonatige Gastrolle als Isabelle, Sebastians Ex-Frau. Ina Meling war zuletzt in TV-Serien wie „Hubert und Staller“, „München 7″ und Kinofilmen wie „Bully macht Buddy“ zu sehen. Mika Ullritz feiert in „Sturm der Liebe“ sein TV-Debüt.

Sturm der Liebe Luisa und David wieder vereint

Sturm der Liebe Luisa und David wieder vereint am 23. März im Ersten?

© ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe Luisa und David wieder vereint in Folge 2421, am Mittwoch, 23.03.16 um 15:10 Uhr im Ersten? Um Davids (Michael N. Kühl, r.) Erinnerung auf die Sprünge zu helfen, ist Luisa (Magdalena Steinlein, l.) bereit dazu, mit ihm zu tanzen. © ARD/Christof ArnoldSturm der Liebe Luisa und David wieder vereint? Nein, nicht ganz, lediglich um Davids (Michael N. Kühl) Erinnerung auf die Sprünge zu helfen, ist Luisa (Magdalena Steinlein) bereit dazu, mit ihm zu tanzen. 
Sebastian entgeht nicht, dass David seinen Ehering wieder trägt. Obwohl er eifersüchtig ist, begreift er, dass diese Geste von Luisa aus Loyalität zu David notwendig war.
Dank Sebastians Unterstützung kann Luisa derweil ihren LuRei-Naturkosmetik-Shop erfolgreich im „Fürstenhof“ eröffnen.
Sturm der Liebe Luisa und David wieder vereint am 23. März im Ersten? Das geschieht in den vorherigen Folgen: Luisa erfährt durch Michael, dass Sebastian im Krankenhaus ist, weil die Gefahr besteht, dass er sich mit demselben Virus wie Norman angesteckt hat.
Luisa ist wütend, dass David ihr diese Information verschwiegen hat und steht Sebastian in diesen schweren Stunden bei. Glücklich darüber, dass Sebastian nicht mit dem Virus infiziert ist, verbringen Sebastian und Luisa eine gemeinsame Nacht miteinander.
David hingegen ist totunglücklich, da er durch Beatrice von einem Kuss zwischen Luisa und Sebastian erfahren hat. Beatrice schlägt vor, dass David sich wenigstens noch Luisas Geld unter den Nagel reißt. Sebastian lässt sich nicht von Davids Entführer Eric einschüchtern und lehnt es ab, das Lösegeld zu übergeben, da David nicht im Gegenzug freigelassen wird. Als Sebastian mit dem Geld wieder im „Fürstenhof“ auftaucht, machen ihm Beatrice und Luisa schwere Vorwürfe. Beatrice lässt Eric nun zehn Millionen Euro fordern. 
Natascha erfährt, dass Poppy einen Currywurststand im Dorf errichten will. Aus Angst vor einem Imageschaden nimmt Natascha Poppys Geschäftsplan an sich, den ihre Schwester in der Aufregung liegen hat lassen.  Nicht ahnend, wem das Geld gehört, zweigt sich Norman 10.000 Euro vom Lösegeld ab. Er gibt vor, das Geld beim Pferderennen gewonnen zu haben und kauft Nils ein gebrauchtes Auto als Dank für dessen Hilfe. André wird misstrauisch und möchte von Norman wissen, woher er plötzlich so viel Geld hat.

Samstag, 6. Februar 2016

"Rote Rosen" Cheryl Shepard löst Anne Moll ab

Cheryl Shepard löst Anne Moll bei "Rote Rosen" ab
von Lars Gröning

Die Fernsehserie "Rote Rosen" ist Kult. Nach wie vor ist die ARD-Erfolgstelenovela ein Quotenhit. Millionen Fans begleiten jeden Tag die Geschichten um eine Frau um die Fünfzig - in ihren besten Jahren also. Gedreht wird bekanntlich in Lüneburg. Und derzeit stehen die Schauspieler für die 12. Staffel vor den Kameras. Die Hauptdarstellerin ist Anne Moll. Wenn am 29. März die Dreharbeiten für die 13. Staffel beginnen, muss sie ihre Rolle an eine "neue Rose" weitergeben. Nur an wen? Diese Frage ist von Staffel zu Staffel eines der bestgehüteten Geheimnisse in den Lüneburger Produktionsstudios. Eines, das die Serienmacher erst lüften, wenn alle Verträge unter Dach und Fach sind und das ganze Ensemble gefunden ist. Doch in diesem Jahr läuft es einmal anders. Pünktlich zu ihrem 50. Geburtstag wird bekannt, dass Schauspielerin Cheryl Shepard die "neue Rose" wird.

Freitag, 5. Februar 2016

Sturm der Liebe Sebastians Geständnis


Sturm der Liebe Sebastians Geständnis am 18. März im Ersten

© ARD/Christof Arnold
David lehnt es ab, Luisa mit Hilfe von Beatrices fragwürdigen Methoden zurückzuerobern. Davids Vorwurf, er sei für Luisa nur die zweite Wahl gewesen, kann Luisa nicht erschüttern: Sie steht zu ihrer Liebe zu Sebastian. David jedoch ist davon überzeugt, dass Sebastian nicht der Richtige für Luisa ist, und wendet sich verzweifelt an Beatrice.
Sturm der Liebe Sebastians Geständnis am 18. März im Ersten. Im Bild: Sebastian gesteht Luisa, dass er bereits eine Ehe hinter sich hat und dass eine Veruntreuung von Geld durch ihn zur Scheidung führte. © ARD/Christof Arnold .
Und dann gibt es in Sturm der Liebe Sebastians Geständis: Sebastian gesteht Luisa, dass er bereits eine gescheiterte Ehe hinter sich hat: Seine Exfrau Isabelle hat sich damals von ihm scheiden lassen, nachdem Sebastian in der Firma des Vaters gearbeitet und dort Geld für seine Behandlung veruntreut hat.
 .
Derweil erkennt David frustriert, dass Luisa Besseres zu tun hat, als den Abend mit ihm zu verbringen. Als er sich in seinem Frust eine Flasche Wein aus dem Weinkeller holt, trifft er dort auf Beatrice.
 .
Sturm der Liebe Sebastians Geständnis, was geschieht noch in den Folgen Mitte März? Nachdem ihm Charlotte den Fundort des Brieföffners gezeigt hat, vermutet Roman das Versteck des „Hartmann-Schatzes“ ganz in der Nähe.
 .
Gleichzeitig behauptet er Charlotte gegenüber, dass er sich getäuscht hat und ihr Brieföffner nur ein Imitat ist. Als Friedrich mitbekommt, wie Charlotte Werner von der merkwürdigen Schatzsuche eines gewissen Professor Loos erzählt, wird er stutzig. Almut glaubt, eine Lösung für Andrés Zwickmühle gefunden zu haben: In ihrem Dorf stehen bald auch Wahlen an, bei denen André sich als Bürgermeisterkandidat aufstellen lassen kann. André ist in der Zwickmühle: Er steht nun zwischen dem Bürgermeisteramt und seinem Versprechen gegenüber Almut. Almut nimmt ihm die Entscheidung selbstbewusst ab.

Sturm der Liebe David ohne Gedächtnis

Sturm der Liebe David ohne Gedächtnis am 07. März im Ersten

© ARD/Christof Arnold

Als Luisa erfährt, dass Davids Aufwachphase beginnt, eilt sie sofort ins Krankenhaus. Beatrice kann Luisa nicht vertreiben und muss darum bangen, dass David Luisa nach dem Erwachen die Wahrheit gesteht.
Sturm der Liebe David ohne Gedächtnis in Folge 2409 am Montag 07.03.16 um 15:10 Uhr im Ersten. Im Bild: Beatrice (Isabella Hübner, r.) kann Luisa (Magdalena Steinlein, l.) nicht vertreiben und muss darum bangen, dass David (Michael N. Kühl, M.) Luisa nach dem Erwachen die Wahrheit gesteht. © ARD/Christof ArnoldAls auch noch Kommissar Meyser im Krankenhaus auftaucht, flüchtet Beatrice, um sich mit dem versteckten Lösegeld abzusetzen. Als Beatrice davon erfährt, rudert sie vor Friedrich zurück und eilt ins Krankenhaus, um die mütterlichen Bande zu David neu zu knüpfen und ihm einzuflößen, wie nahe sie beide sich immer waren.
Da David aber keinerlei Erinnerung an Beatrice hat, stößt er sie überfordert von sich … Sturm der Liebe David ohne Gedächtnis, was geschieht noch in dieser und der nächsten Folge? 
Als Michael erfährt, dass Natascha André mit den Fotos erpressen wollte, stellt er seine Frau zur Rede. Natascha gesteht schließlich, dass sie Andrés Wahlprogramm geklaut und ihn erpresst hat. Norman ist durch Sebastians Verdacht auf einer heißen Spur.
Sollte Beatrice mit der Entführung zu tun haben, könnte sie das Lösegeld womöglich im Weinkeller versteckt haben. Trotz Tinas und Nils‘ Skepsis durchsucht er den Weinkeller, ohne jedoch die Holzverkleidung unter der Treppe zu beachten. Weil Werner nicht begeistert davon ist, dass Poppy mit ihrer Mutter auf Kreuzfahrt gehen will, schlägt Poppy die Einladung aus.
Als Else am Fürstenhof auftaucht und erfährt, dass Werner der Hauptgrund für Poppys Absage ist, hat sie eine Lösung parat: Werner soll einfach mitkommen!Wenig begeistert von der Aussicht, gemeinsam mit seiner Schwiegermutter zu verreisen, lehnt Werner das Angebot ab. Da nun auch Poppy mit ihrer Entscheidung hadert, fühlt sich Else von Werner ausgebootet und stichelt bei Poppy gegen ihn. Else versucht Poppy einzureden, sich mittelfristig nach einem jüngeren Mann umzusehen. Poppy nimmt die Kuppelversuche ihrer Mutter mit Humor, doch Werner vergeht allmählich das Lachen …

Montag, 1. Februar 2016

Sturm der Liebe Luisa und Sebastian ein Paar


Sturm der Liebe Luisa und Sebastian ein Paar am 10. März im Ersten

© ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe Luisa und Sebastian ein Paar, aber Luisa (Magdalena Steinlein) ist froh, dass Sebastian (Kai Albrecht) David nicht verrät, dass sie beide ein Paar sind. 
Sturm der Liebe Luisa und Sebastian ein Paar in Folge 2412 am Donnerstag 10.03.16 um 15:10 Uhr im Ersten. Im Bild: Luisa (Magdalena Steinlein, l.) ist froh, dass Sebastian (Kai Albrecht, r.) David nicht verrät, dass sie beide ein Paar sind. © ARD/Christof ArnoldBeatrice fühlt sich von Luisa brüskiert und droht ihr damit, David über ihre Beziehung zu Sebastian zu erzählen, wenn sie sich in Zukunft nicht zurückhält. Derweil wird David ergebnislos von Meyser verhört.
Ein Besuch seines Mitbewohners Nils macht David bewusst, wie sehr seine Frau ihn lieben muss …
Luisa lässt sich zu einem „therapeutischen“ Kuss mit David hinreißen, der nicht den gewünschten Erfolg zeigt. Doch dann summt David plötzlich ein Lied, das ihn mit Luisa verbindet.
Bald darauf gesteht er Sebastian, dass er dabei ist, sich neu in seine Ehefrau zu verlieben …
Sturm der Liebe Luisa und Sebastian ein Paar, was geschieht noch in den dramatischen Folgen Mitte März? In Folge 2413 kommt Sabine Lorenz als Almut Wacker an den „Fürstenhof“. Die holsteinische Witwe ist stolze Obstbäuerin und Besitzerin eines Hofladens. Seit dem Tod ihres Mannes kurz nach der Hochzeit sehnt sie sich nach einem neuen Lebenspartner.
Poppy ist von Werners Ansage tief getroffen. Werner wiederum bereut seine Worte und sucht die Aussprache mit Poppy. Die gibt inzwischen ihrer Mutter die Schuld an dem Ehestreit und will nun Werner zuliebe auf die Reise verzichten. Doch als Else abreisen will, empfinden Poppy und Werner Mitleid für die unglückliche Else und Werner gibt nach.
Michael glaubt Nataschas Beteuerungen, nichts mit dem zerkratzen Auto zu tun zu haben, nicht. Daraufhin verkündet sie ihm, dass sie mit ihrer Mutter auf Kreuzfahrt gehen will. Doch als Else abreisen will, muss Natascha erkennen, dass sich ihre Mutter mit Poppy versöhnt hat. Alfons besucht Tina, um gemeinsam den Besuch der Lübecker Landfrauen vorzubereiten. Dabei schläft er übermüdet auf Tinas Sofa ein.