Dienstag, 29. Dezember 2015

Sturm der Liebe Sebastian und Luisa vereint

Sturm der Liebe Sebastian und Luisa vereint am 12. Februar im Ersten

© ARD/Marco Meenen
Sturm der Liebe Sebastian und Luisa vereint: Luisa erfährt durch Michael, dass Sebastian im Krankenhaus ist, weil die Gefahr besteht, dass er sich mit demselben Virus wie Norman angesteckt hat.
Sturm der Liebe Sebastian und Luisa vereint in Folge 2394 am Freitag, 12.02.16 um 15:10 Uhr im Ersten. Im Bild: Luisa (Magdalena Steinlein, r.) und Sebastian (Kai Albrecht, l.) küssen sich. © ARD/Marco MeenenLuisa ist wütend, dass David ihr diese Information verschwiegen hat und steht Sebastian in diesen schweren Stunden bei. Glücklich darüber, dass Sebastian nicht mit dem Virus infiziert ist, verbringen Sebastian und Luisa eine gemeinsame Nacht miteinander.
David hingegen ist totunglücklich, da er durch Beatrice von einem Kuss zwischen Luisa und Sebastian erfahren hat. Beatrice schlägt vor, dass David sich wenigstens noch Luisas Geld unter den Nagel reißt …
Luisa erhält überraschend einen Großauftrag für 2.000 Bodylotions. Sichtlich erfreut darüber verspricht sie, die Ware gleich am Tag darauf an den Kunden zu versenden. Doch als sie die Ware geliefert bekommt und weiter verschicken will, stellt sie fest, dass die Etiketten noch nicht auf den Flakons der Lotion angebracht sind … 
Sturm der Liebe Sebastian und Luisa vereint, was geschieht noch in den Folgen Mitte Februar? Charlotte weiß nicht, was sie von Gregors Vorschlag, nach Afrika zu ziehen, halten soll. Werner redet Charlotte ins Gewissen, damit sie Friedrich nicht so einfach das Feld überlässt.
Nach einer erneut unangenehmen Begegnung mit Friedrich und Beatrice nimmt Charlotte Gregors Angebot an und tritt zu Werners Entsetzen als Bürgermeisterin von Bichlheim zurück. Tina findet immer mehr Gefallen an Sven und bedauert, dass er bald wieder zurück nach Norwegen muss.
Sven schlägt Tina spontan vor, ihn nach Norwegen zu begleiten. Da Norman zu schwach ist, bereitet Nils die Hochzeit von Alexandra und Norman vor. Währenddessen regt sich bei Alexandra immer stärker ein schlechtes Gewissen gegenüber Norman.

Sturm der Liebe Werner schießt auf Charlotte

Sturm der Liebe Werner schießt auf Charlotte am 01. Februar im Ersten

© ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe Werner schießt auf Charlotte, wie konnte es soweit kommen? Charlotte stellt ihre Nachforschungen zum Tod von Beatrices Ehemann ein.
Werner schlägt ihr vor, Friedrich damit zu drohen, dass Barbara von Heidenberg von Milas Aufenthaltsort erfährt – doch Charlotte lehnt dies kategorisch ab.
Sturm der Liebe Werner schießt auf Charlotte in Folge 2386 am Montag 01.02.16 um 15:10 Uhr im Ersten. Im Bild: Werner (Dirk Galuba) zielt auf Charlotte …. © ARD/Christof ArnoldDerweil startet Friedrich einen Versuch, Poppy gegen Charlotte und Werner aufzuhetzen.
Charlotte kann geistesgegenwärtig in Deckung gehen, nachdem ein Unbekannter im Wald auf sie geschossen hat. Während sie den Schützen nicht gesehen hat, behauptet Werner, Friedrich als angeblichen Täter erkannt zu haben. Charlotte will das nicht glauben, doch Werner bleibt bei seiner Behauptung und kann sie schließlich davon überzeugen, seine Aussage vor der Polizei zu bestätigen …
Sturm der Liebe Werner schießt auf Charlotte, wie geht es damit in den nächsten Folgen weiter? Charlotte begreift, dass es tatsächlich Werner war, der auf sie geschossen hat. Obwohl sie wütend auf ihn ist, lässt sie sich dazu bewegen, Werners Spiel mitzuspielen: Wenn Friedrich ihnen beiden seine Hotel-Anteile verkauft, ziehen sie im Gegenzug ihre Aussagen gegen ihn zurück.
Friedrich stellt klar, dass er lieber unschuldig ins Gefängnis geht, als den Vertrag zu unterzeichnen. Als Charlotte daraufhin Alfons von ihren Machenschaften mit Werner erzählt, drängt er sie dazu, die Lüge nicht länger aufrecht zu erhalten. Werner ahnt, dass die Operation gegen Friedrich ins Wanken gerät. Deshalb bucht er in Friedrichs Namen heimlich einen Flug nach Rio und schiebt dem verhasste Rivalen das Ticket unter.
Um sich an Charlotte zu rächen, schleicht sich Friedrich nachts in ihr Zimmer. Von ihm eingeschüchtert, flieht Charlotte am nächsten Tag zu den Sonnbichlers. Friedrich wähnt sich damit der Alleinherrschaft am „Fürstenhof“ einen Schritt näher.

Montag, 21. Dezember 2015

Sturm der Liebe Norman tragisches Ende



Sturm der Liebe Norman tragisches Ende am 09. Februar im Ersten?

© ARD/Marco Meenen
Sturm der Liebe Norman tragisches Ende? Nils überredet Michael und Alexandra, Norman (Niklas Löffler) erst einmal vorzuenthalten, wie kritisch es um ihn steht.
Aber Norman spürt Alexandras Traurigkeit und setzt sie immer weiter unter Druck, bis ihr nichts anderes übrig bleibt, als ihm die Wahrheit zu sagen. Norman ist daraufhin vollkommen aufgelöst, flüchtet aus dem Krankenhaus  und bricht im Wald zusammen.
Sturm der Liebe Norman tragisches Ende in Folge 2391 am Dienstag, 09.02.16 um 15:10 Uhr im Ersten? Im Bild: Norman (Niklas Löffler) ist aus dem Krankenhaus geflüchtet und bricht im Wald zusammen. © ARD/Marco MeenenTina und Sven finden den bewusstlosen Norman im Wald. Alexandra macht sich große Vorwürfe und Nils tröstet sie mitfühlend. Norman versteht jedoch nicht, weshalb man ihn gerettet hat, wenn er doch sowieso sterben muss.
Nils versucht Norman irgendwie aufzumuntern, aber er schafft es nicht, seinem Sohn neuen Lebensmut einzuhauchen. Doch dann hat er in seiner Verzweiflung die rettende Idee.
Sturm der Liebe Norman tragisches Ende, was geschieht noch in den Folgen am 09. und 10. Februar im Ersten? Beatrice sieht ihre Pläne durch Davids Gefühlswallungen bedroht. Daher spielt sie dem in Lissabon weilenden Sebastian eine manipulierte Aufnahme von Luisa zu, in der sie ihn scheinbar sehnsüchtig darum bittet, zurück zum „Fürstenhof“ zu kommen. Luisa ist äußerst überrascht, als Sebastian auf einmal vor ihr steht.
Überfordert ergreift Tina vor einem wikingerhaften Mann die Flucht und muss dafür Kritik von Natascha einstecken. Unterdessen fragt Davids bester Freund Sven, womit er die bezaubernde Frau, die ihm begegnet ist, wohl in die Flucht geschlagen hat.
Im Gespräch mit Tina begreift Luisa, dass es sich bei dem unbekannten Mann um Davids Freund aus Norwegen handelt, und arrangiert ein Treffen zwischen Tina und ihm im Bräustüberl. Alfons kann es sich nicht verkneifen, Friedrich dafür zu kritisieren, wie er mit Charlotte umgeht. Die Konsequenzen folgen sofort: Friedrich erteilt Alfons eine Abmahnung.

Mittwoch, 16. Dezember 2015

Sturm der Liebe David und Luisa im Glück

Sturm der Liebe David und Luisa im Glück am 03. Februar im Ersten

© ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe David und Luisa im Glück in Folge 2387, am Dienstag 02.02.16 um 15:10 Uhr im Ersten. Im Bild: In David keimen echte Gefühle für Luisa auf, David (Michael N. Kühl, l.) hat sich tatsächlich in Luisa (Magdalena Steinlein, r.) verliebt. © ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe David und Luisa im Glück: Luisas Schmerzen lassen von Tag zu Tag nach. Sie steht weiterhin David bei, der sich aufgewühlt auf den anstehenden Todestag seines Vaters vorbereitet.
Um David aufzuheitern, schlägt Luisa vor, eine kleine Wettfahrt mit Modellbooten zu veranstalten.
Als sie kurz darauf bei einem Karaoke-Auftritt ihr Bestes gibt, keimen in David plötzlich liebevolle Gefühle für Luisa auf. David hat sich tatsächlich in Luisa verliebt.
Aufgrund der verlorenen Wette muss er ihr ein Liebesgedicht schreiben, das Luisa ganz und gar verzaubert. 
Beatrice staunt derweil über Davids romantisches Liebesgedicht für Luisa und ist davon beeindruckt, wie sehr er sich für ihre Ziele ins Zeug legt. Als David genervt reagiert und sich entzieht, ahnt Beatrice, dass Davids Gefühle für Luisa neuerdings echt sind.
David streitet jedoch ab, dass er sich in Luisa verliebt hat. Ein Traumhaus steht zum Verkauf. Während Beatrice den Makler dazu bringt, es überteuert anzubieten, um selbst davon zu profitieren, soll David Luisa überreden, es zu kaufen. Luisa wird klar, dass das Angebot des Maklers zu hoch ist und sie versucht zu handeln. Inzwischen beginnen sich in David Skrupel zu regen: Soll er die Frau, die er inzwischen wahrhaft liebt, derart übers Ohr hauen?
Sturm der Liebe David und Luisa im Glück, was geschieht noch in den Folgen Anfang Februar? Alexandra spielt Norman weiterhin tapfer die Liebende vor. Natascha rät Tina derweil zu einem speziellen Ritual in freier Natur: Der erste Mann, der einen von ihr gezogenen Kreis betritt, wird der Mann ihres Lebens werden.  
In Folge 2390 kommt Adrian Spielbauer als Sven Elvestad an den „Fürstenhof“. Der junge Lachszüchter ist seit Schulzeiten der beste Freund von David Hofer. Sven sehnt sich danach, die Frau seines Lebens zu treffen und eine Familie mit ihr zu gründen.

Montag, 14. Dezember 2015

Sturm der Liebe Norman in Lebensgefahr

Sturm der Liebe Norman in Lebensgefahr am 01. Februar im Ersten

Sturm der Liebe Norman in Lebensgefahr, wie konnte es soweit kommen? Norman ist erleichtert, dass Dr. Carolin Muhr gelassen reagiert, als sie ihn beim Herumschnüffeln in ihren Sachen erwischt. Die beiden lassen sich auf einen heißen Flirt ein, doch Norman macht aufgrund seiner Gefühle für Alexandra einen Rückzieher.
Sturm der Liebe Norman in Lebensgefahr in Folge 2386 am Montag, 01.02.16 um 15:10 Uhr im Ersten. Im Bild: Nils (Florian Stadler, M.) und Alexandra (Kristina Dörfer, l.) bangen um Normans (Niklas Löffler, r.) Leben. © ARD/Christof ArnoldAls Carolin am nächsten Tag den „Fürstenhof“ verlässt, schenkt sie Norman zum Abschied eine seltene Pflanze. Norman ahnt nicht, dass er sich durch die Pflanze von Carolin Muhr mit einem gefährlichen Virus infiziert hat, und führt die aufkommenden Symptome auf einen Grippeinfekt zurück. 
Nils und Alexandra bringen Norman sofort ins Krankenhaus. Tatsächlich ist sein Zustand äußerst kritisch, doch die Ärzte finden nicht heraus, woran Norman erkrankt sein könnte. Da erhalten Nils und Michael die besorgniserregende Nachricht, dass Carolin Muhr bei den gleichen Symptomen verstorben ist.
Im Krankenhaus suchen die Ärzte fieberhaft nach dem Grund für Normans Erkrankung. Als Norman endlich wieder das Bewusstsein erlangt, schöpfen Nils und Alexandra Hoffnung. Im Fieberwahn macht Norman Alexandra jedoch eine Liebeserklärung, auf die Nils und Alexandra beklommen reagieren.
Sturm der Liebe Norman in Lebensgefahr, was geschieht noch in den Folgen Anfang Februar bei Sturm der Liebe?Luisas Schmerzen lassen von Tag zu Tag nach. Sie steht weiterhin David bei, der sich aufgewühlt auf den anstehenden Todestag seines Vaters vorbereitet. Um David aufzuheitern, schlägt Luisa vor, eine kleine Wettfahrt mit Modellbooten zu veranstalten. Als sie kurz darauf bei einem Karaoke-Auftritt ihr Bestes gibt, keimen in David plötzlich liebevolle Gefühle für Luisa auf. 
Charlotte begreift, dass es tatsächlich Werner war, der auf sie geschossen hat. Obwohl sie wütend auf ihn ist, lässt sie sich dazu bewegen, Werners Spiel mitzuspielen: Wenn Friedrich ihnen beiden seine Hotel-Anteile verkauft, ziehen sie im Gegenzug ihre Aussagen gegen ihn zurück.

Mittwoch, 9. Dezember 2015

Sturm der Liebe Charlotte attackiert Beatrice


Sturm der Liebe Charlotte attackiert Beatrice am 26. Januar im Ersten

© ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe Charlotte attackiert Beatrice in Folge 2383 am Dienstag, 26.01.16 um 15:10 Uhr im Ersten. Im Bild: Ein Streit zwischen Beatrice (Isabella Hübner, l.) und Charlotte (Mona Seefried, r.) eskaliert. © ARD/Christof ArnoldSturm der Liebe Charlotte attackiert Beatrice: Ein Streit zwischen Beatrice (Isabella Hübner) und Charlotte (Mona Seefried) eskaliert. Im letzten Moment kann Werner zwischen Beatrice und Charlotte das Schlimmste verhindern.
Charlotte zeigt sich erschüttert, wie weit Friedrich und ihre Schwester sie bereits getrieben haben. Sie ist entschlossen, sich nicht weiter von den beiden provozieren zu lassen.
Charlotte versichert Werner, dass sie dieses Mal mit harten Bandagen gegen Friedrich vorgeht, um ihm seine Fürstenhof-Anteile abzunehmen. Einen ersten Erfolg hat sie, als sie Luisa über Friedrichs hinterhältige Machenschaften in Bezug auf den Öl-Skandal in Kenntnis setzt. Tief enttäuscht distanziert sich Luisa von Beatrice und ihrem Vater. Friedrich kocht vor Wut und holt zum Gegenschlag aus …
Charlotte und Werner wollen endlich effektiv gegen Friedrich und Beatrice vorgehen. Als Charlotte von Sebastian erfährt, dass Beatrice Davids Hypnosesitzung panisch abgebrochen hat, glaubt Charlotte, einem dunklen Geheimnis ihrer Schwester auf die Spur zu kommen. Doch als Beatrice alarmiert erkennt, was Charlotte vorhat, bremst sie ihre Schwester aus.
Sturm der Liebe Charlotte attackiert Beatrice was geschieht noch in den Folgen Ende Januar? Obwohl Sebastians Appell, mit ihm den „Fürstenhof“ zu verlassen, Luisa mitten ins Herz trifft, kann sie sich nicht dazu durchringen, ihren Gefühlen für ihn nachzugeben. Sebastian bedrängt Luisa so sehr, dass sie sich von ihm zurückzieht. Tief enttäuscht verlässt Sebastian daraufhin das Fünf-Sterne-Hotel.
Natascha ist von ihren Heilkünsten enttäuscht und kurz davor aufzugeben. Doch dann erfährt sie, dass André offensichtlich nicht mehr an seiner Fructose-Intoleranz leidet. Ihre Therapie hat also doch bei André angeschlagen! Natascha glaubt nun felsenfest daran, dass sie für Andrés Spontanheilung verantwortlich ist. Sie ist erfreut, als sie in Tina eine weitere Patientin findet.

Sonntag, 6. Dezember 2015

Sturm der Liebe Liebesgeständnis unter Hypnose


Sturm der Liebe Liebesgeständnis unter Hypnose am 25. Januar im Ersten

© ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe Liebesgeständnis unter Hypnose: Als Sebastian David vorschlägt, sich von ihm hypnotisieren zu lassen, bleibt ihm keine andere Wahl, als zuzusagen.
Sturm der Liebe Liebesgeständnis unter Hypnose in Folge 2382 am Montag, 25.01.16 um 15:10 Uhr im Ersten. Im Bild: Sebastian (Kai Albrecht, l.) gelingt es, David (Michael N. Kühl, r.) zu hypnotisieren. © ARD/Christof ArnoldBeatrice wohnt der Sitzung argwöhnisch bei und verhindert, dass die Wahrheit über den Tod von Davids Vater ans Licht kommt. Sebastian ist zwar angesichts Beatrices Einmischung irritiert, konzentriert sich anschließend aber auf die Hypnose von Luisa.
Natascha erahnt, dass Sebastian immer noch auf Luisas Liebe hofft. Aber Sebastian ringt seine Gefühle nieder: Er will nur helfen! Aber Luisa gesteht Sebastian unter Hypnose ihre Liebe. 
Nach Luisas Liebesgeständnis unter Hypnose versichert ihr der überforderte Sebastian, dass er sie nicht verlassen wird. Nach der Hypnose beantwortet Sebastian ausweichend Luisas neugierige Fragen.
Sebastian ist von Luisas Liebesgeständnis überrumpelt und zweifelt insgeheim daran, ob er die Hypnosebehandlung unter diesen Umständen fortsetzen kann. Sebastian weist Luisas Wunsch, die Hypnosebehandlung fortzusetzen, entschieden zurück.
Unterdessen erfährt Beatrice von Luisas Liebesgeständnis auf Sebastians Diktiergerät und entwendet es Sebastian unbemerkt. Mit Hilfe eines Computerspezialisten manipuliert Beatrice die Aufnahme, um Luisa einmal mehr gegen Sebastian aufzuhetzen. Doch Sebastian erzählt Luisa von ihrem Liebesgeständnis und will eine letzte Chance bekommen …
Sturm der Liebe Liebesgeständnis unter Hypnose, was geschieht noch in den Folgen am 25. und 26. Januar? Es gibt eine Neuzugang bei Sturm der Liebe: Am Fürstenhof kündigt sich mit der Botanikerin Dr. Carolin Muhr ein illustrer Gast an, der die Angestellten durch seine speziellen Wünsche auf die Idee kommen lässt, dass er möglicherweise in einen illegalen Tierhandel verwickelt ist.
Als Norman der Sache auf den Grund gehen will, wird er von der jungen Pflanzenforscherin erwischt. In Folge 2383 (am 26. Januar im Ersten) kommt Dagny Dewath als Dr. Carolin Muhr an den „Fürstenhof“. Die selbstbewusste und sympathische junge Botanikerin ist durch viele exotische Länder gereist, um seltene Pflanzen zu erforschen.

Sturm der Liebe Luisa und Sebastian im Glück?

Sturm der Liebe Luisa und Sebastian im Glück am 15. Januar im Ersten?

© ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe Luisa und Sebastian im Glück? Leider nein, es bleibt nur ein Traum und Luisa eine verheiratete Frau! Denn trotz Luisas Schmerzen redet Sebastian sich ein, dass er den Abstand zu ihr wahren muss. Ein Angebot Julias, sie in Lissabon zu besuchen, kommt ihm da gerade recht. 
Sturm der Liebe Luisa und Sebastian im Glück ab dem 15.01. in Sturm der Liebe im Ersten? Leider bleibt dies nur ein Traum und Luisa eine verheiratete Frau in Folge 2378, am Freitag 15.01.16 um 15:10 Uhr im Ersten Im Bild: Sebastian (Kai Albrecht, r.) träumt von einem Happy End mit Luisa (Magdalena Steinlein, l.). © ARD/Christof ArnoldDavid plant einen besonderen Abend für Luisa, während Sebastian für Alexandra einspringt, um am Abend eine geschlossene Gesellschaft zu bewirten. Als er bemerkt, dass es sich dabei um ein Rendezvous von David und Luisa handelt, reißt er sich zusammen.
Doch er beschließt, den „Fürstenhof“ zu verlassen und nach Lissabon zu fliegen. Luisa verpasst den Moment, Sebastian zurückzuhalten, und bricht unter starken Rückenschmerzen zusammen. Als würde Sebastian ahnen, dass Luisa in Gefahr ist, kehrt er zurück ins Hotel und rettet Luisa so.
Luisa will Sebastian nicht mehr gehen lassen und bittet ihn verzweifelt, am „Fürstenhof“ zu bleiben. Sebastian verdeutlicht Luisa, dass er die gegenwärtige Situation nicht erträgt. Nach einem Streit mit David entschließt er sich jedoch dazu, erst Luisas Schmerzen durch eine Hypnosesitzung auf den Grund zu gehen, bevor er den „Fürstenhof“ verlässt.
Charlotte informiert Luisa über das Laborergebnis, woraufhin Luisa die Auslieferung der gepanschten Lotion stoppt. Beatrice ahnt nicht, dass Werner Karl Rotten, ihren Mittelsmann aus dem Produktionswerk, abfängt und ein Geständnis von ihm erpressen will.
Sturm der Liebe Luisa und Sebastian im Glück, was geschieht noch in den Folgen ab Mitte Januar 2015? Inzwischen erfährt Friedrich durch Charlotte von Beatrices Betrug und stellt sie zornig zur Rede. Beatrice verspricht Friedrich kleinlaut, nichts mehr gegen Luisa zu unternehmen. Wenig später bekommt Friedrich mit, wie Werner vor Charlotte frohlockt, dass er Beatrice in der Hand hat. Eine innige Umarmung aus Erleichterung zwischen den beiden trifft Friedrich ins Herz und bringt ihn auf eine infame Idee..
Neuzugang bei Sturm der Liebe: In Folge 2380 kommt Robinson von Lindenschmit als Karl Rotten an den „Fürstenhof“. Er ist ein verschuldeter, einsamer Chemiker, der für Beatrice in dem Produktionswerk arbeitet, in welchem Luisa ihre Bodylotion herstellen lässt.

Freitag, 4. Dezember 2015

"Rote Rosen": Rike Schmid stößt zur ARD-Telenovela


Heimliche Verlobte von Arthur Burgstett

  Schon kommende Woche hat der ARD-Dauerbrenner "Rote Rosen" einen Neuzugang zu verzeichnen. Die Kölner Schauspielerin Rike Schmid stößt am Mittwoch, 9. Dezember, als verheimlichte Verlobte von Arthur Burgstett (Jochen Horst) zur Telenovela.
Ihre Figur Madeleine Liskamm wird als hübsch, schlau und zielstrebig beschrieben. Sie ist eine Bankierstochter mit Einser-Abitur, die ein Marketing-Studium absolviert hat. Anschließend machte sie Karriere und ist nun Leiterin der Kommunikationsabteilung des renommierten europäischen Forschungsinstituts für Teilchenphysik in Genf. Wie es das Schicksal wollte, verliebte sie sich in den Direktor des Instituts, Arthur Burgstett. Sie glaubt, in ihm endlich einen Mann gefunden zu haben, der ihr intellektuell das Wasser reichen kann. Es könnte alles so schön sein, doch Arthurs Vergangenheit mit Nora (Anne Moll) bedroht ihre gemeinsame Zukunft...
Rike Schmid erhielt kurz nach ihrem Abitur ihre erste Fernsehhauptrolle in der ARD-Serie "Aus gutem Haus". Zwischen 2003 und 2007 spielte sie an der Seite von Maximilian Schell in der ZDF-Serie "Der Fürst und das Mädchen" mit. Darüber hinaus war sie in mehreren Filmen zu sehen, darunter "Nero: Die dunkle Seite der Macht", "Augenzeugin", "Ausgerechnet Afrika", "Don - The King is Back" und "Bloß kein Stress". Parallel zu ihrer Schauspielkarriere studierte sie Soziologie, Psychologie und Erziehungswissenschaften und schloss ihr Studium 2009 als Diplom-Soziologin ab.



http://www.wunschliste.de/tvnews/m/rose-rosen-rike-schmid-stoesst-zur-ard-telenovela

Dienstag, 1. Dezember 2015

Sturm der Liebe Luisa bricht zusammen


© ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe Luisa bricht zusammen, ihre Rückenschmerzen sind einfach zu fürchterlich. Zu alledem wird sie auch noch von Sebastian verlassen. 
Sturm der Liebe Luisa bricht zusammen in Folge 2379 am Montag (18.01.16) um 15:10 Uhr im Ersten. Im Bild: Luisa (Magdlena Steinlein) bricht unter starken Rückenschmerzen zusammen. © ARD/Christof ArnoldTrotz Luisas Schmerzen redet der sich nämlich selbst ein, dass er den Abstand zu Luisa wahren muss. Ein Angebot Julias, sie in Lissabon zu besuchen, kommt ihm da gerade recht…
Sturm der Liebe Luisa bricht zusammen, wie konnte es überhaupt soweit kommen, was geschieht in den vorherigen Folgen? 
Während Beatrice einem Treffen mit dem neuen Kunden der Bodylotion zuversichtlich entgegensieht, kriselt es zwischen David und Luisa, da sich Luisa von ihm unverstanden fühlt.
Um auf andere Gedanken zu kommen, beschließt sie, allein einen Ausflug zu machen. Dabei überschätzt sie ihre Kräfte und hat einen Unfall. Danach entscheidet sich Luisa dafür, ihre Ehe zu kitten, und es gelingt ihr, sich mit David auszusöhnen.
David und Luisa sind dabei, sich wieder einander anzunähern – doch dann küsst er sie demonstrativ vor Sebastian. Als sich David dann auch bei Luisas schmerzhafter Reha unsensibel verhält, schickt sie ihn verärgert weg. Wenig später hilft David Luisa jedoch dabei, Fortschritte bei ihrer Behandlung zu machen.
Luisa setzt sich dafür ein, dass Sebastians Zaubershow Teil des neuen Unterhaltungsprogramms im „Fürstenhof“ wird. Sebastian freut sich sehr und lädt Luisa zu der Show ein, aber sie lehnt schweren Herzens ab. Als David von Luisas Einsatz für Sebastian erfährt, will er Sebastians Zaubertrick für eine miese Intrige nutzen. Er erlaubt Luisa gespielt großmütig, mit ihm zu der Show zu gehen. Dort provoziert er Sebastian auf geschickte Art und Weise mit einer angeblich gestohlenen Uhr…
Sebastian ist fassungslos, als Davids Uhr bei ihm auftaucht. Die Zaubershow muss abgebrochen werden, weil David die Angelegenheit mit der Geschäftsführung klären will. Sebastian beteuert vor Friedrich, die Uhr nicht gestohlen zu haben, aber der glaubt ihm nicht. Sebastian äußert gegenüber Luisa den Verdacht, David könnte ihm die Uhr durch einen einfachen Trick untergeschoben haben.
Luisa gibt ihren Zweifeln nach und findet auf Davids Computer einen Hinweis darauf, dass Sebastian tatsächlich die Wahrheit sagt. Trotzdem zeigt sie Verständnis für David …
Natascha erfährt, dass Luisa starke Schmerzen hat und bietet an, sie zu heilen. Als Michael Nataschas Vorhaben zu Ohren kommt, platzt ihm der Kragen. Sebastian erfährt von Luisas mysteriösen Schmerzen. Obwohl er voll Sorge um sie ist, entscheidet er sich dagegen, ihr zu helfen. Luisa wiederum vermisst Sebastian in ihrer schlimmen Lage umso mehr.
Als am Ende dann alles zuviel für sie wird hält sie es nicht mehr aus und in Sturm der Liebe Luisa bricht zusammen.


Serienhai,de

Rote Rosen Eliane und Isabelle in Love

Rote Rosen Eliane und Isabelle in Love ab 17. Dezember im Ersten

© ARD/Nicole Manthey
Rote Rosen Eliane und Isabelle in Love in Folge 2112 am Montag 04.01.16 um 14:10 Uhr im Ersten. Im Bild: Eliane (Samantha Viana, l.) verabredet sich voller Vorfreude mit Isabelle (Charlotte Bohning, r.) zur Mittagspause. © ARD/Nicole MantheyRote Rosen Eliane und Isabelle in Love: Eliane und Isabelle sind im siebten Himmel. Als die Hochzeitssuite kurzfristig storniert wird, verabredet sich Isabelle dort mit Eliane. Die beiden genießen ihr Rendezvous, aber plötzlich steht Gunter mit dem Brautpaar vor der Tür.
Rote Rosen Eliane und Isabelle in Love, wie aber geht die lesbische Liebesgeschichte in den kommenden Folgen bis Mitte Januar weiter (Vorsicht, Spoiler)?  
Eliane organisiert zunächst für Isabelle eine Überraschungsparty, um sie von ihrem „Geburtstagstrauma“ zu erlösen. Auf der Feier outen sich die Frauen vor ihren Freunden, die sich für die beiden freuen. Eliane und Isabelle genießen die neue Freiheit, die ihr Outing mit sich bringt.
Lediglich Ben ist in seiner Männlichkeit verletzt, weil seine Ex die Seiten wechselt. Isabelle genießt ihren neuen Lebensstil und vergisst darüber eine Verabredung mit Eliane zur Streitschlichtung. Erst am nächsten Tag können sich die beiden wieder vollends zueinander bekennen und dennoch ihre Freiheiten zugestehen.
Eliane ist so verrückt verliebt in Isabelle, dass sie lieber die Wäscherei schließt, als zu spät zu ihrem Date zu kommen. Doch Isabelle ist vor allem in ihr neues Lebensgefühl verliebt und vergisst Eliane völlig über der Begegnung mit einer attraktiven Professorin. Zum Abschied gibt’s Küsschen – und Eliane fällt von Wolke 7.
Isabelle wird immer klarer, dass sie im Ausland in einer großen Gay-Community leben will. Eliane ist mäßig begeistert von dem Gedanken, Lüneburg verlassen zu müssen. Ihre verhaltene Reaktion bringt Isabelle zum Nachdenken: Sie zieht Konsequenzen aus ihren unterschiedlichen Ansichten von der gemeinsamen Zukunft.
Isabelle (Charlotte Bohning) freut sich auf das Leben einer Frau, die Frauen liebt. Aber für Eliane (Samantha Viana) scheint gleichgeschlechtliche Liebe nur eine Variante unter vielen zu sein. Eliane ist wie vor den Kopf gestoßen, dass Isabelle ohne sie nach Kalifornien gehen will. Letztlich kann Eliane trotz aller Enttäuschung aber über ihren Schatten springen, und beide Frauen trennen sich im Guten. 

Serienhai.de