Mittwoch, 28. Oktober 2015

Sturm der Liebe Luisa und David heiraten


Sturm der Liebe Luisa und David heiraten am 10. Dezember im Ersten

Sturm der Liebe Luisa und David heiraten tatsächlich. So kommt es zu diesem Ereignis: Luisa wagt die Operation und ist nach dem Besuch in Basel tatsächlich fest dazu entschlossen.
Luisa und David heiraten in Folge 2361 am Mittwoch 09.12.15 um 15:10 Uhr im Ersten. Im Bild: Natascha (Melanie Wiegmann, 2.v.l.), Charlotte (Mona Seefried, 4.v.l.) und Beatrice (Isabella Hübner, r.) sind Gäste bei der Trauung von Luisa (Magdalena Steinlein, 3.v.l.) und David (Michael M.). Standesbeamtin Antonia Wiener (Stefanie Oestreich, l., mit Komparsen). © ARD/Christof Arnold
David drängt aus vorgeschobener Fürsorge weiterhin auf eine rasche Hochzeit.
Unterdessen schenkt Sebastian Luisa einen Talisman für die bevorstehende Operation.
Luisa ist sich sicher, dass sie David nicht vor der Operation durch eine Heirat an sich binden möchte. 
David gelingt es mit einem romantischen Auftritt, Luisa von einer frühzeitigen Hochzeit zu überzeugen.
Als David Sebastian unter vier Augen verkündet, er dürfe auf der Hochzeitsfeier die Getränke servieren, überspielt Sebastian zunächst noch souverän seinen Ärger.
David ist erfreut, dass er endlich am Ziel seiner Träume angekommen ist. Trotz Sebastians verzweifeltem Appell gibt Luisa David das Ja-Wort.
Nachdem David sich bei Werner über Sebastians Verhalten beschwert hat, hält Werner Sebastian dazu an, sich bei Luisa zu entschuldigen. Am Tag darauf bittet Sebastian Luisa halbherzig um Entschuldigung und erklärt ihr, dass sie ihre Hochzeit mit David bereuen wird.
Sturm der Liebe Luisa und David heiraten, was geschieht noch in dieser Folge? Werner will im Namen des „Fürstenhofs“ mit Natascha zu einem Cocktailmixer-Wettbewerb nach Kopenhagen reisen. Natascha hätte Michael gerne dabei, doch der möchte wegen der anstehenden Operation in Luisas Nähe bleiben.
Daraufhin zweifelt Natascha an Michaels Gefühlen, doch er schafft es, ihre Zweifel auszuräumen. Als Alexandra in einer Zeitschrift einen Artikel über ihren Exmann Patrick entdeckt, rät ihr Nils dazu, ein für alle Mal mit ihm abzuschließen.
Norman springt über seinen Schatten, indem er Seite an Seite mit Nils gegen Tina und Alexandra Tennis spielt. Während sich Nils und Norman wieder annähern, bemerkt keiner von ihnen, dass sie heimlich beobachtet werden.

Sonntag, 25. Oktober 2015

Sturm der Liebe David ein Held


Sturm der Liebe David ist Luisas Held am 04. Dezember im Ersten
Sturm der LiebeDavid ist Luisas Held in Folge 2358 am Freitag, 04.12.15 um 15:10 Uhr im Ersten. Im Bild: David (Michael N. Kühl, l.) gibt vor, Luisas (Magdalena Steinlein, r.) Fels in der Brandung zu sein. © ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe David ist Luisas Held in Folge 2358 am Freitag, 04.12.15 um 15:10 Uhr im Ersten.
Im Bild:
David (Michael N. Kühl, l.) gibt vor, Luisas (Magdalena Steinlein, r.) Fels in der Brandung zu sein.
© ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe David ist Luisas Held, denn David (Michael N. Kühl) gibt vor, Luisas (Magdalena Steinlein) Fels in der Brandung zu sein. 
Während Luisa bezüglich ihres gelähmten Arms einen Physiotherapeuten aufsuchen möchte, rät ihr Michael eindringlich zu einer Rückenoperation. Diese ist Luisa allerdings zu risikoreich.
In einem Traum sieht sie sich jedoch durch die Operation geheilt, makellos schön – und in den Armen von Sebastian. Als Luisa am nächsten Tag einarmig mit dem Fahrrad durch den Wald fährt, stürzt sie schwer.
Luisa entschließt sich dazu, die Rücken-OP zu riskieren, und wird von Werner und Poppy zu einer Vorbesprechung nach Basel begleitet.
Während David verstimmt auf die Neuigkeit reagiert, ist Sebastian vor allem beunruhigt. Beatrice drängt David dazu, Luisa noch vor der Operation zu heiraten, damit David im Falle von Luisas Tod das Erbe verwalten kann.
Sturm der Liebe David ist Luisas Held, was geschieht noch in dieser und der nächsten Folge von Sturm der Liebe? Während Nils auf ein Liebesgeständnis von Alexandra hofft, ahnt Norman noch nichts von der Affäre zwischen Nils und Alexandra.
Nach außen hin gibt Norman vor, dass ihn Alexandras Freund nicht interessiert. Nils hofft hingegen darauf, dass das Versteckspiel bald ein Ende hat . Charlotte lehnt es kühl ab, Beatrice einen Job zu geben. Werner bestärkt Charlotte darin, die Scheidung von Friedrich in die Wege zu leiten.
Doch Charlotte möchte die Beziehung zu Friedrich von Angesicht zu Angesicht beenden und beantragt einen Besuchstermin im Gefängnis. Am nächsten Tag erfährt Charlotte von einem Anwalt, dass Friedrich keinen Besuch von ihr wünscht
Serienhai.de

Rote Rosen Nora und Arthur in Love


Rote Rosen Nora und Arthur in Love am 07. Dezember im Ersten
Rote Rosen Nora und Arthur in Love in Folge 2099 am Montag 07.12.15 um 14:10 Uhr im Ersten. Im Bild: Nora (Anne Moll, l.) und Arthur (Jochen Horst, r.) geben sich, ihren längst vergessen geglaubten Gefühlen füreinander hin. © ARD/Nicole Manthey
Rote Rosen Nora und Arthur in Love in Folge 2099 am Montag 07.12.15 um 14:10 Uhr im Ersten.
Im Bild:
Nora (Anne Moll, l.) und Arthur (Jochen Horst, r.) geben sich, ihren längst vergessen geglaubten Gefühlen füreinander hin.
© ARD/Nicole Manthey
Arthur wirft Lasse vor, sich in seine Familienangelegenheiten zu mischen.
Die Fronten zwischen den Männern bleiben verhärtet. Arthur streitet vehement ab, eifersüchtig zu sein.
Dass in Rote Rosen Nora und Arthur in Love verfallen und sich daraufhin ihren längst vergessen geglaubten Gefühlen füreinander hingeben, kommt für beide unerwartet plötzlich. 
Nach der ersten gemeinsamen Nacht begegnen sich Nora und Arthur so glücklich wie vorsichtig.
Während Nora sich darüber klar wird, dass sie drauf und dran ist, sich wieder in Arthur zu verlieben, wird Arthur klar, dass er Nora von seiner Verlobten Madeleine erzählen muss.
Doch bevor er dazu kommt, trifft Nora selbst auf Madeleine… 
Als dann Arthurs Verlobte Madeleine plötzlich auftaucht, von der er nie erzählt hat, fühlt Nora sich erneut von ihm verraten. Sie lässt Arthur abblitzen und beschließt, ihn zu vergessen. Umso überraschter ist sie, als er ihr spontan ein Geständnis macht.
Rote Rosen Nora und Arthur in Love, was geschieht noch in dieser und der nächsten Folge von Rote Rosen?
Volker verspricht Merle, sich von seinem Vater Stefan abzuwenden. Als Merle herausfindet, dass Volker dennoch erneut nach Düsseldorf fährt, zieht sie ihre Konsequenzen und schreibt ihm einen Abschiedsbrief. Aber Volker ist aus einem anderen Grund gefahren. 
Edda kann es nicht fassen, dass Nora und Arthur ihr Ruanda-Projekt nicht unterstützen. Am liebsten würde sie die Reise abblasen. Zu ihrer großen Freude bietet Hannes ihr an, für sie nach Ruanda zu fliegen. Lasse und Britta genießen es zu flirten. Doch die Affäre geheim zu halten, erweist sich als nicht einfach. Beinahe entdeckt Thomas Britta in Lasses Bett. Gunter muss widerwillig zugeben, dass Isabelle auch gute Seiten hat. 
Serienhai.deRote Rosen

Donnerstag, 22. Oktober 2015

Sturm der Liebe Luisa schwer erkrankt


Sturm der Liebe Luisa schwer erkrankt


Sturm der Liebe Luisa schwer erkrankt in Folge 2356 am Mittwoch, 02.12.15 um 15:10 Uhr im Ersten. Im Bild: David (Michael N. Kühl, l.) rät Luisa (Magdalena Steinlein, r.) erneut dazu, sich operieren zu lassen. © ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe Luisa schwer erkrankt in Folge 2356 am Mittwoch, 02.12.15 um 15:10 Uhr im Ersten.
Im Bild:
David (Michael N. Kühl, l.) rät Luisa (Magdalena Steinlein, r.) erneut dazu, sich operieren zu lassen.
© ARD/Christof Arnold
Während David Beatrice klar macht, dass sie wenig von Luisas Millionenerbe haben wird, wenn sie wegen Beihilfe zum Mord verurteilt wird, ist in Sturm der Liebe Luisa schwer erkrankt, sie bekommt beim Kräutersammeln starke Schmerzen im Arm.
Michael verordnet ihr Ruhe, denn eine weitere Wirbelverschiebung könnte zu erheblichen Einschränkungen führen.
Derweil überredet David Luisa, ihr Geld in die Lachsfarm eines Freundes zu investieren.
Während Werner und Sebastian Luisa vor der Investition warnen, schlägt Luisa David vor, gemeinsam nach Norwegen zu fahren und sich das Projekt genauer anzusehen.

Doch dazu kommt es nicht, auf Anraten seiner Mutter unterstützt David Luisas Entschluss, sich nicht operieren zu lassen.
Glücklich über Davids Unterstützung, verbietet Luisa Sebastian jegliche Einmischung in ihr Leben. Denn für Luisa steht fest, dass David der Mann ist, den sie liebt.
Während Luisa bezüglich ihres gelähmten Arms einen Physiotherapeuten aufsuchen möchte, rät ihr Michael eindringlich zu einer Rückenoperation. Diese ist Luisa allerdings zu risikoreich. In einem Traum sieht sie sich jedoch durch die Operation geheilt, makellos schön – und in den Armen von Sebastian.
Nach dem ersten Schock versucht Luisa, die Lähmung ihres Armes als vorübergehend darzustellen. Doch als am nächsten Morgen die Beschwerden nicht nachlassen, geht sie zu Michael und bekommt die niederschmetternde Diagnose, dass ihr Arm wahrscheinlich dauerhaft gelähmt bleibt. Nur eine Operation, bei der ihre Verwachsung entfernt würde, könnte die Lähmung aufheben.
Als Luisa am nächsten Tag einarmig mit dem Fahrrad durch den Wald fährt, stürzt sie schwer …
Sturm der Liebe Luisa schwer erkrankt, was geschieht noch in den Folgen Anfang Dezember? Charlotte bricht zusammen. Luisa will David trotz Sebastians Bedenken heiraten. Alexandra und Nils genießen ihre heimliche Affäre. Alexandra erfindet vor Norman einen Freund.

Sonntag, 18. Oktober 2015

Sturm der Liebe Luisa und David Heiratsantrag

Sturm der Liebe Luisa und David Heiratsantrag


 
Sturm der Liebe Luisa und David Heiratsantrag:  Sebastian (Kai Albrecht) muss mit ansehen, wie Luisa (Magdalena Steinlein) Davids (Michael N. Kühl) Heiratsantrag annimmt.
Sturm der Liebe Luisa und David Heiratsantrag in Folge 2353 am Freitag 27.11.15 um 15:10 Uhr im Ersten. Im Bild: Sebastian (Kai Albrecht, r.) muss mit ansehen, wie Luisa (Magdalena Steinlein, M.) Davids (Michael N. Kühl, l.) Heiratsantrag annimmt. © ARD/Christof Arnold
David gesteht Luisa, dass seine Flucht eine Kurzschlussreaktion war und er mit der Verhaftung seiner Mutter nicht zurechtkommt.
Mitfühlend beteuert Luisa, an seiner Seite zu stehen, und bietet an, die Kaution für Beatrice zu zahlen.
David setzt Luisa daraufhin unter Druck, da er will, dass sie seinen Heiratsantrag annimmt.
Auf geschickte Art und Weise sucht die Journalistin Saskia Schön derweil das Gespräch mit Sebastian und erfährt, dass Alina vielleicht sterben musste, weil sie über das Komplott von Beatrice und David auspacken wollte.
Sturm der Liebe Luisa und David Heiratsantrag, was geschieht noch in dieser Folge? Nachdem das Video mit Tina auf der Seite von Burger Bräu erschienen ist, kommt Pfarrer Dr. Josef Herold als Vorsitzender der Kirchenkommission des Bistums vorbei, um sich persönlich ein Bild über die Umstände der Erscheinung Aldas zu machen. 
Und ein neues Gesicht gibt es also auch bei Sturm der Liebe: weltoffen, sympathisch – ab dieser Folge kommt Wolfgang Schatz als Pfarrer Dr. Josef Herold in den Fürstenhof. Er will sich vor Ort ein Bild über die Hintergründe der Erscheinung Aldas machen.
Als Norman nervös auf seine neue Flamme Saskia Schön wartet, gibt ihm Alexandra amüsiert Tipps, wie er mit ihr umgehen muss. 
Unterdessen ist Werner wenig erfreut darüber, dass Luisa die Kaution für Beatrice zahlt, und erteilt Beatrice Hausverbot. Als Beatrice jedoch abseits des Hotels auf Charlotte trifft, versucht sie, ihre Schwester gnädig zu stimmen. Verärgert verpasst Charlotte ihr einen unsanften Stoß.

Serienhai.de

Rote Rosen Merle in Love:


Rote Rosen Merle in Love am 26. November im Ersten

 
© ARD/Nicole Manthey
Rote Rosen Merle in Love: Als Volker (Gregory B. Waldis) Merle (Anja Franke) um Asyl bittet, freut die sich auf eine Zeit voller Zweisamkeit. 
Rote Rosen Merle in Love in Folge 2092 am Donnerstag 26.11.15 um 14:10 Uhr im Ersten. Im Bild: Als Volker (Gregory B. Waldis, r.) Merle (Anja Franke, l.) um Asyl bittet, freut die sich auf eine Zeit voller Zweisamkeit. © ARD/Nicole MantheyMerle ist begeistert von Volkers Überraschung und genießt die Fahrt im Heißluftballon. Volker ist schwer verliebt, trotzdem wünscht er sich seine Freiräume.
Am Ende ist es aber Volker, der Merles Nähe sucht und genervt vom grippegeschüttelten „Drei Könige“ vorübergehend bei ihr einzieht.
Rote Rosen Merle in Love, was geschieht noch in dieser und der nächsten Folge von Rote Rosen?
Edda ist tief enttäuscht, dass Arthur ausgerechnet am Abend der Theateraufführung einen geschäftlichen Termin hat. Kurz vor dem Auftritt bekommt sie heftiges Lampenfieber und kommt nur mühsam in ihren Monolog hinein. Doch dann erscheint zu ihrer großen Überraschung: Arthur!
Und dank seiner Unterstützung kann Edda brillieren. Auch Edda ist glücklich und Nora beeindruckt, dass Arthur für Eddas Aufführung seinen karrierefördernden Termin verschoben hat. Er nimmt die Vaterrolle ernst. Nora gesteht Carla, dass sie von dem neuen Arthur angetan ist.  
Isabelle ist genauso stolz wie Eliane, dass sie es als Romeo und Julia in die Zeitung geschafft haben. Nur eine Einladung zu einem Gay-Pride-Event sorgt für Verwirrung.  Die Grippewelle schmilzt Carlas Personalbestand, und sie bittet Isabelle, den Empfang zu managen. In der Vorführung geht Isabelle so überzeugend in ihrer Rolle als Romeo auf, dass es auf der Bühne zu einem leidenschaftlichen Kuss mit „Julia“ Eliane kommt.
Hannes ist den Freunden sehr dankbar für das Angebot, im Rosenhaus zu wohnen. Als er jedoch mitbekommt, dass sie alle möglichen Tricks anwenden, um ihn nicht aus den Augen zu lassen, fühlt er sich bevormundet und beschließt, wieder in die Laube zu ziehen. 
Hannes will lieber bei schlechtem Trinkwasser in der Laube wohnen, als bei seinen überfürsorglichen Freunden. Doch da bittet Britta Hannes dringend ins Krankenhaus für unglaubliche Neuigkeiten: Die Analyse des Trinkwassers hat ergeben, dass Hannes‘ Symptome einer Bleivergiftung und keiner Demenz geschuldet sind. Hannes ist glücklich

Serienhai.de

Dienstag, 13. Oktober 2015

Sturm der Liebe Jannis Spengler neu dabei

Sturm der Liebe Jannis Spengler neu dabei ab 23. November im Ersten

© ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe Jannis Spengler neu dabei: Nils (Florian Stadler) beobachtet, wie Alexandra (Kristina Dörfer) von Gunnar Lohmann (Jannis Spengler), einem alten Bekannten ihres Ex-Mannes, erkannt und gedemütigt wird.
Als Alexandra beim Kellnern von Friedrichs Anwalt – einem High-Society-Freund ihres Exmannes – wiedererkannt wird, hadert sie sichtbar mit ihrem sozialen Abstieg.
Ausgerechnet Nils bekommt Mitleid mit ihr und baut sie wieder auf.
Sturm der Liebe Jannis Spengler neu dabei ab Montag 23.11.15 um 15:10 Uhr im Ersten. Im Bild: Nils (Florian Stadler, h.M.) beobachtet, wie Alexandra (Kristina Dörfer, l.) von Gunnar Lohmann (Jannis Spengler, r.), einem alten Bekannten ihres Ex-Mannes, erkannt und gedemütigt wird. Jannis Spengler kommt als Friedrichs Strafverteidiger Gunnar Lohmann in den Fürstenhof. © ARD/Christof ArnoldFokussiert, ehrgeizig und gewieft – Jannis Spengler kommt als Gunnar Lohmann in den Fürstenhof. 

Der ehrgeizige Anwalt ist Friedrichs Strafverteidiger.
Zur Person Jannis Spengler: Der Schauspieler wurde 1972 in Athen geboren. Er spielte von 2002 bis 2005 Kriminalkommissar Erasmus Wacker in der SAT1-Krimiserie „Mit Herz und Handschellen“ und auch Roland Barthl, den Wirt des Bistros „Times Square“ in der ZDF-Fernsehserie „Die Rosenheim-Cops“. 
Sturm der Liebe Jannis Spengler neu dabei, was geschieht noch in dieser und der nächsten Folge? Friedrich versucht fieberhaft, eine falsche Quittung zu beschaffen, um seine vermeintlichen Ausgaben von 10.000 Euro beim Gericht nachzuweisen.
Gleichzeitig ist er von Beatrices Nähe überfordert und verlangt, dass sie auszuzieht. Während Natascha Michael nach Beatrices Erpressung davon abrät, Charlotte vor ihrer Schwester zu warnen, stellt Natascha Beatrice selbst zur Rede und gerät mit ihr in Streit.
In ihrer Wut warnt Natascha Charlotte vor ihrer Schwester und plötzlich beschleicht Charlotte der Verdacht, dass Friedrich und Beatrice tatsächlich eine Affäre haben. Charlotte ist geschockt über Friedrichs Affäre. Ihre ganze Ehe erscheint ihr wie eine Lüge und sie kontaktiert hinter Friedrichs Rücken einen Scheidungsanwalt.
Friedrich, der nichts von ihrem Wissen ahnt, bittet Charlotte um eine Falschaussage darüber, für was er die 10.000 Euro verwendet hat. Gleichzeitig keimt in Charlotte der Verdacht auf, dass Alinas Tod gar kein Unfall war. Als die misstrauisch gewordene Beatrice Charlotte aufsucht, kann Charlotte ihren Zorn nicht mehr verbergen. Zwar fleht Beatrice um Verzeihung, doch Charlotte hat ihre Schwester längst durchschaut

Sturm der Liebe Natascha erwischt Friedrich in flagranti

Sturm der Liebe Natascha erwischt Friedrich in flagranti am 18. November im Ersten

© ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe Natascha erwischt Friedrich (Dietrich Adam) und Beatrice (Isabella Hübner) in flagranti. Um sich zu versöhnen, planen Natascha und Michael eine Wanderung.
Als sie sich auf der Picknickdecke niederlassen, wird Michael von einer harmlosen Ringelnatter gebissen.
Weil sie kein Erste-Hilfe-Set dabei haben, läuft Natascha zur Almhütte, wo sie Beatrice und Friedrich überrascht.
Sturm der Liebe Natascha erwischt Friedrich in flagranti am 18.11. im Ersten. Natascha behält ihr Wissen für sich, eine Gehaltserhöhung nimmt sie jedoch dankend an. Im Bild: Friedrich (Dietrich Adam, r.) lässt seine Affäre mit Beatrice (Isabella Hübner, l.) wieder aufleben. © ARD/Christof ArnoldNach dem Sex mit Beatrice hält Friedrich aus schlechtem Gewissen Charlotte davon ab, das Bürgermeisteramt seinetwegen niederzulegen.
Berührt schwärmt Charlotte ausgerechnet vor der eifersüchtigen Beatrice von ihrem Mann.
Aufgewühlt macht Beatrice Friedrich eine Liebeserklärung, woraufhin er das Ende ihrer Liaison fordert.
Während sich Natascha diskret von der Almhütte entfernt, bleiben Friedrich und Beatrice geschockt zurück. Natascha behält ihr Wissen für sich, doch die ihr von Friedrich angebotene Gehaltserhöhung nimmt sie dankend an. Wegen der Gehaltserhöhung unterstellt Werner Friedrich eine erneute Affäre mit Natascha. Als auch noch Friedrichs Krawatte in der Almhütte gefunden wird, wächst Charlottes Sorge, dass Werner Recht hat.
Sturm der Liebe Natascha erwischt Friedrich in flagranti am 18. November im Ersten, was geschieht noch in dieser und der nächsten Folge von Sturm der Liebe? Luisa fühlt sich von David zu der OP gedrängt, weshalb es zu einem Streit kommt.
Nach einem Gespräch mit Sebastian entscheidet sich Luisa zu Davids Verärgerung tatsächlich gegen die riskante Operation. Als Alfons versucht, Hildegard davon zu überzeugen, Alda für Burger Bräu zu vermarkten, rückt Hildegard ihrem Mann und André den Kopf zurecht.
Da Alfons sich weigert, seine Erscheinung öffentlich zu machen, behauptet André vor der Presse dreist, dass er selbst Alda auf wundersame Art und Weise begegnet ist. Unterdessen zieht Alexandra zurück in die WG, wo Norman sie durch seine Lässigkeit beeindruckt.

Donnerstag, 8. Oktober 2015

Sturm der Liebe Mordversuch an David

Sturm der Liebe Mordversuch an David am 11. November im Ersten 
Sturm der Liebe David schwerer Unfall: Sebastian bremst im letzten Moment den Wagen, mit dem er auf David losgefahren ist. Doch David hat sich trotzdem verletzt und ist für einen Moment ohnmächtig geworden.
Luisa kann kaum glauben, dass Sebastian tatsächlich versucht hat, David umzubringen.
Sturm der Liebe Mordversuch an David in Folge 2341 am Mittwoch 11.11.15 um 15:10 Uhr im Ersten. Im Bild: Sebastian (Kai Albrecht, r.) beobachtet, wie Alexandra (Kristina Dörfer, l.) sich um den verletzten David (Michael N. Kühl, M.) kümmert. © ARD/Christof ArnoldDavid hofft derweil, Sebastian mit einer Anzeige zu schaden. Doch Alexandra stützt Sebastians Version, er habe rechtzeitig abgebremst.
Daraufhin gibt sich David vor Luisa großmütig und milde gegenüber Sebastian. Luisa macht Sebastian eine harsche Ansage: Falls er David noch einmal zu nahe kommt, wird sie dafür sorgen, dass er den „Fürstenhof“ verlassen muss.
Sturm der Liebe Mordversuch an David, wie konnte es dazu kommen? Sebastians und Alexandras Erklärungsversuche für den Kuss sind umsonst – Luisa ist schwer enttäuscht von Sebastian und geht daher auf Davids Versöhnungsversuch ein.
Derweil lässt Werner die Frangipaniöl-Lotion im Labor prüfen. Als keine Pestizide gefunden werden, begreift Werner, dass das Öl nicht beim Transport, sondern erst während der Lagerung verunreinigt wurde. Sein Verdacht fällt sofort auf Beatrice. Doch Luisa verdächtigt Sebastian, was David ausnutzt, um Sebastian zu provozieren. Sebastian sieht daraufhin rot…
Sturm der Liebe Mordversuch an David, was geschieht noch in der Folge von Sturm der Liebe? Friedrich willigt Charlotte zuliebe in die Paartherapie ein. Unterdessen hofft Werner, dass Charlotte endlich Friedrichs wahres, heuchlerisches Ich erkennt. Als Beatrice von der Therapie erfährt, will sie Friedrich eifersüchtig machen. Kurzentschlossen bringt Beatrice André dazu, sich mit ihr zu verabreden.
Als Friedrich erfährt, dass Beatrice Zeit mit einem anderen Mann verbringt, wird er eifersüchtig. Während Natascha von Alfons‘ Heiligenerscheinung beeindruckt ist, glaubt Michael nicht daran. Doch Natascha macht sich mit Tina auf den Weg, um Alda selbst zu sehen.
Obwohl Alda nicht erscheint, glaubt Natascha, ihre Anwesenheit zu spüren. Alfons hofft auf Nataschas Schweigen, aber diese schreibt sofort ein Lied über Alda. Als Michael bezweifelt, dass Natascha damit an alte Erfolge anknüpfen kann, beschwert sich Natascha darüber, dass sie ihr derzeitiges Leben als Bardame und Arztgattin nicht ausfüllt.

Serienhai

Montag, 5. Oktober 2015

Rote Rosen Nora und Lasse in Love

Rote Rosen Nora und Lasse in Love am 05. November im Ersten

© ARD/Nicole Manthey
Rote Rosen Nora und Lasse in Love, aber zunächst müssen Lasse (Oliver Sauer) und Nora (Anne Moll) weiterhin mit ihrer Sehnsucht füreinander vorlieb nehmen, denn mit Arthurs Auftauchen ist Noras altes Leben in ihre neue Existenz eingebrochen.
Noras Sorge ist berechtigt, denn Edda will es nicht beim einmaligen Treffen mit ihrem Vater belassen.
Rote Rosen Nora und Lasse in Love in Folge 2077 am Donnerstag 05.11.15 um 14:10 Uhr im Ersten. Im Bild: Lasse (Oliver Sauer, l.) und Nora (Anne Moll, r.) müssen weiterhin mit ihrer Sehnsucht nacheinander vorlieb nehmen. © ARD/Nicole MantheyGerade als Nora bereit ist, den Gedanken an Edda und Arthur jetzt hinter sich zu lassen und mit Lasse aufzubrechen, wird sie von Arthurs Entscheidung aus der Fassung gebracht, zum Kennenlernen seiner Tochter in Lüneburg zu bleiben.
Nora macht sich große Sorgen um ihre und Eddas Sicherheit und einigt sich mit Arthur und Edda auf eine Geschichte, die glaubhaft erklärt, warum Arthur sich all die Jahre nicht gemeldet hat.
Lasse ist über die abgesagte Reise enttäuscht, doch er spürt, dass hinter der Geschichte um Arthur mehr steckt, als Nora ihm erzählen will. Als Torben erfährt, dass Toni gegenüber Thomas ausfällig geworden ist, ruft er ihn zur Räson und bittet ihn, in Zukunft freundlicher zu sein.
Rote Rosen Nora und Lasse in Love, was geschieht noch in dieser und der nächsten Folge von Rote Rosen in und um Lüneburg? Der Streit zwischen Chefärztin Britta und Verwaltungsdirektor Volker über die ökonomische Ausrichtung des Krankenhauses soll von einem Sachverständigen entschieden werden – zu Thomas´ Überraschung entpuppt der sich als eine sympathische Frau.  
Torbens Doppelgänger Toni überrascht alle beim Doppelkopf durch ungewohnte Lockerheit, beginnt mit Thomas eine Duzfreundschaft und versichert Udo jovial seiner Teilnahme am Sportabzeichen. Nach anfänglicher Verärgerung über Tonis Übergriffigkeit beginnt Torben die Vorteile eines „Stellvertreters“ zu erkennen. 
Edda und Henri sind – jeder für sich – mit dem Thema Vater beschäftigt: Während Edda sich freut, Arthur endlich kennen zu lernen, lehnt Henri vehement ab, seinen Vater im Gefängnis zu besuchen. Volker leidet unter dieser Situation und bemüht sich, einen gemeinsamen Besuch im Gefängnis zu organisieren. Doch er stellt sich dabei nicht sehr geschickt an

Serienhai

Sturm der Liebe Kristina Dörfer neu dabei

Sturm der Liebe Kristina Dörfer neu dabei ab 26. Oktober im Ersten

© ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe Kristina Dörfer neu dabei: ab Folge 2329 (Sendetermin 26.10.15) übernimmt Kristina Dörfer für mehrere Monate die Rolle der Alexandra Auerbach.
Nach einigen beruflichen und privaten Rückschlägen muss Alexandra im „Fürstenhof“ als Auszubildende wieder ganz von vorne anfangen.
Sturm der Liebe Kristina Dörfer neu dabei: Kristina Dörfer übernimmt für mehrere Monate die Rolle der Alexandra Auerbach. Im Bild die Folge 2343 am Freitag 13.11.15 um 15:10 Uhr im Ersten: Der Anblick der leicht bekleideten Alexandra (Kristina Dörfer, l.) lässt Norman (Niklas Löffler, l.) nicht kalt. © ARD/Christof ArnoldEigentlich hat sie mit dem Thema Liebe abgeschlossen, doch dann wird sie gleich von zwei Männern umworben: von Fitnesstrainer Nils und dessen Sohn Norman. 
Nils wird beinahe von einer jungen Frau angefahren. Kurz darauf schwärmt ihm Norman vor, dass er seine Traumfrau getroffen hat. Nils ist fassungslos, als er erkennt, dass es sich dabei um die Raserin handelt – Alexandra Auerbach!
Sturm der Liebe Kristina Dörfer neu dabei, was geschieht noch in der Folge am 26. Oktober von Sturm der Liebe? Nach Davids Verhaftung erfährt Luisa von dem Streit zwischen David und Alina am Tag des Mordes und zweifelt allmählich an Davids Unschuld.
Inzwischen erinnert sich Sebastian daran, dass er David zur Tatzeit auf dem Tennisplatz gesehen hat, was für ihn beweist, dass Beatrice die Täterin sein muss. Als Sebastian versucht, Beatrice aus der Reserve zu locken, bezieht sie sich auf das Alibi, das Friedrich ihr verschafft hat. Inzwischen erfährt Luisa von Kommissar Meyser, dass sich Beatrice und Alina aus dem Gefängnis kennen.
Poppy ist durch Werners Vorschlag gekränkt und versucht ihn zu provozieren, indem sie vorgibt, sich auf Nataschas Junggesellinnenabschied einen Vater für ihr Kind zu suchen. Doch Werner taucht nicht auf, um sie davon abzuhalten.
Als Norman am Tag darauf zufällig bei Poppy aufkreuzt, glaubt der eifersüchtige Werner, Norman sei der „Leihvater“ für Poppys Kind. Doch nachdem sich das Missverständnis aufgeklärt hat, bricht auch das Eis: Poppy und Werner versöhnen sich wieder.
Rosalie bereitet die Hochzeit von Natascha und Michael mit höchster Professionalität vor und schafft es sogar, Natascha zu einem werbewirksamen Bunny-Kostüm zu überreden. Doch dann wird es selbst Natascha irgendwann zu viel.

Serienhai

Freitag, 2. Oktober 2015

Der Fürstenhof erhält demnächst Zuwachs



Der Fürstenhof erhält demnächst Zuwachs: Ab Folge 2329, die voraussichtlich am 26. Oktober ausgestrahlt wird, verschlägt es Kristina Dörfer in einer mehrmonatigen Gastrolle zur ARD-Telenovela "Sturm der Liebe".
Sie verkörpert Alexandra Auerbach, die nach privaten und beruflichen Rückschlägen in dem Fünf-Sterne-Hotel als Auszubildende wieder ganz von vorne anfangen muss. Norman (Niklas Löffler) sieht in der schönen, um einige Jahre älteren Alexandra seine Traumfrau und schwebt auf Wolke 7. Doch sie sieht in dem Hotelpagen nicht mehr als einen guten Kumpel und hat mit dem Thema Liebe eigentlich ein für alle Mal abgeschlossen. Doch diese Devise scheint ins Wanken zu geraten, als sie Normans Vater, den verständnisvollen Fitnesstrainer Nils Heinemann (Florian Stadler), näher kennenlernt.
"Alexandra hat Humor, ist bodenständig und kann ziemlich direkt sein, wenn es darauf ankommt", beschreibt Kristina Dörfer ihre Rolle. Einem größeren Publikum wurde sie zunächst als Sängerin der bei der Castingshow "Popstars" 2004 entstandenen Gruppe Nu Pagadi bekannt. Unter ihrem Künstlernamen Kr!s strebte sie anschließend eine Solokarriere an. 2006 wechselte sie das Fach und verkörperte bis 2009 Olivia Schneider in der ARD-Vorabendserie "Verbotene Liebe". Daneben war sie in verschiedenen TV-Serien wie "SOKO 5113", "Herzflimmern" und "In aller Freundschaft" zu sehen.