Dienstag, 10. Mai 2011

Eine Prinzessin für "Sturm der Liebe"

Eine Prinzessin für "Sturm der Liebe"
Eine Adelige checkt in den Fürstenhof ein: Die schusselige Prinzessin Sybille von Liechtenberg wird in der ARD-Serie "Sturm der Liebe" erstmals in Folge 1301 (voraussichtlich am 16. Mai) zu sehen sein.

Beschrieben wird sie als schüchtern und charmant. Außerdem: "Sie isst gerne und hat obendrein ein Sehschwäche: ohne ihre Brille ist sie tapsig wie ein Maulwurf." Sybille befindet sich auf der Flucht vor ihrer Mutter, die sie gegen ihren Willen mit einem Prinzen verheiraten will. Daher stellt sie sich im Fürstenhof inkognito als Sybille Zimmermann vor. Doch bald findet Hotel-Geschäftsführerin Rosalie (Natalie Alison) ein Foto von Sybille in einem Glamour-Magazin.

Gespielt wird die Prinzessin von Julia Mitrici. Die 28-jährige Brandenburgerin stand bislang unter anderem für die Comedy-Reihe "Die dreisten Drei", für "Der Kriminalist" und für die noch nicht ausgestrahlte Action-Serie "MEK 8" (RTL II) vor der Kamera.
http://www.wunschliste.de/tvnews/11645

Sonntag, 1. Mai 2011

Neue Rolle als Serien-Biest " Maike von Bremen "


     Maike von Bremen

Maike von Bremen übernimmt die Rolle des weiblichen Bösewichts in der Krankenhausserie "Herzflimmern" und freut sich auf die neue Herausforderung


Von ihren bisherigen Rollen kennen wir Maike von Bremen meist als die Gute und Brave. Das soll sich nun ändern. Ab dem 4. Mai wird sie in der ZDF-Krankenhaus-Telenovela "Herzflimmern" zum neuen Serien-Biest: berechnend, eiskalt, aber dabei immer charmant. Als Dr. Isabelle Jung wird die Schauspielerin im Ärztekittel und mit neuer Frisur für Intrigen und Streitereien in der Seeklinik sorgen, wie der Sender in einer Pressemitteilung ankündigte.

http://www.gala.de/stars/news/143027/Maike-von-Bremen-Neue-Rolle-als-Serien-Biest.html

Ob Maike von Bremen in der neuen Rolle als Zicke überzeugen kann, ist ab dem 4. Mai immer montags bis freitags um 16.15 Uhr im "ZDF" zu sehen.