Freitag, 29. Januar 2010

Neue Telenovela :" Lena - Melodien der Liebe "

"Lena - Melodien der Liebe" (AT) - neue ZDF-Telenovela

Neue Telenovela für das ZDF

veröffentlicht am 27.01.2010 um 11:44 Uhr

Das ZDF hat sich eine neue Telenovela gesichert. Bereits im November hatte das W&V-Schwesterblatt "Kontakter“ berichtet, dass ein Pitch um die von Endemol produzierte Telenovela "Lena - Melodie der Liebe“ läuft. Schon damals war klar, dass der Zuschlag wohl zum Zweiten gehen werde. Jetzt steht fest: Das ZDF hat sich die Reihe tatsächlich gesichert.

Drehbuchautor ist Rolf Barth. Er hat bereits an der ersten ZDF-Telenovela, "Bianca - Wege zum Glück“ mitgewirkt und war ebenfalls Autor bei der Serie "Tessa - Leben für die Liebe“, die allerdings frühzeitig beendet wurde. Für die Produktion zeichnete damals Grundy Ufa verantwortlich.

Ob das neue Projekt schon die Nachfolgeserie von "Hanna - Folge Deinem Herzen“ (läuft mit 130 Episoden am 25. Februar an) sein wird oder vielleicht sogar für einen zweiten Telenovela-Sendeplatz gedacht ist, ließ ein ZDF-Sprecher offen.

http://www.wuv.de/nachrichten/medien/neu...la_fuer_das_zdf





Neuland: Endemol entwickelt neue Telenovela für das ZDF

(26.01.2010) Man könnte sagen, er hat gerade einen guten Lauf: Endemol-Geschäftsführer Marcus Wolter kann sich über den ersten Entwicklungsauftrag für eine Telenovela aus seinem Hause freuen. Das ZDF hat zugeschlagen. Die bekannten Details...

More Drama, Baby. Was für eine gute Nachricht für ein krisengebeuteltes Land: Die Versorgung der deutschen Bevölkerung mit neuen Telenovelas ist gesichert. Das ZDF bestätigte am Dienstag DWDL.de-Informationen wonach die Produktionsfirma Endemol den Entwicklungsauftrag für eine neue Telenovela erhalten hat. Ende November 2009 wurde bekannt, dass sich Endemol am Pitch für eine neue Telenovela beteiligt. Es ist ein neues Terrain für die Produktionsfirma. Jetzt gab es den Zuschlag.

Head-Autor der neuen Serie ist Rolf Barth, der bereits an der ersten deutschen Telenovela "Bianca - Wege zum Glück" mitgeschrieben hat und im vergangenen Herbst zu Endemol gewechselt war. Barth war auch Autor bei der weniger erfolgreichen ZDF-Telenovela "Tessa - Leben für die Liebe". Diese Serie wie auch "Bianca" wurden damals von Grundy Ufa für das ZDF produziert. Zuletzt war Barth u.a. Chefautor bei der von Producers at Work produzierten Sat.1-Serie "Eine wie keine".

Bei dem Stoff für die neue ZDF-Telenovela handelt es sich nach Angaben aus Mainz um die Adaption einer argentinischen Produktion. Arbeitstitel des Projekts ist "Lena - Melodien der Liebe". Ob die jetzt vom ZDF bei Endemol in die Entwicklung geschickte Telenovela für einen zweiten täglichen Telenovela-Sendeplatz oder als Nachschub für den bestehenden Telenovela-Sendeplatz um 16.15 Uhr geplant ist, ließ man in Mainz unbeantwortet.

Über Sendeplätze und nähere Details könne man zum jetzigen Zeitpunkt noch nichts sagen, so ein ZDF-Sprecher gegenüber DWDL.de. Für den 16.15 Uhr-Sendeplatz haben die Mainzer zwar gerade erst eine Nachfolgeregelung getroffen, wonach aus der Telenovela "Alisa - Folge Deinem Herzen" die neue Liebesgeschichte "Hanna - Folge Deinem Herzen" hervorgeht. Doch Produzent Grundy Ufa erhielt zunächst nur einen Produktionsauftrag über 130 Epsioden und damit deutlich weniger als die üblichen Jahresstaffeln a 240 Episoden.

Für Endemol-Geschäftsführer Marcus Wolter ist der Entwicklungsauftrag vom ZDF ein wichtiger Erfolg für die gerade erst neu aufgestellte Fiction-Abteilung. Im Dezember wurde bekannt, dass man zusammen mit den Produzenten Quirin Berg und Max Wiedemann die neue Produktionsfirma Wiedemann & Berg Television gründet, die die deutschen Fiction-Aktivitäten von Endemol bündeln soll. Nach der Eröffnung eines gesonderten Dokutainment-Büros in München hatte Wolter damit die Neuaufstellung von Endemol Deutschland abgeschlossen.

http://www.dwdl.de/story/24474/neuland_e...ela_fr_das_zdf/

Donnerstag, 28. Januar 2010

Rote Rosen

"Kapitän erleidet in der Liebe Schiffbruch

Arthur Brauss spielt ab Anfang März 2010 in der ARD-Telenovela mit

München (ots) - In der ARD-Telenovela "Rote Rosen" übernimmt Arthur Brauss ab Folge 756 - Sendetermin voraussichtlich am 8. März 2010 - die Episodenrolle eines untreuen Ehemanns und Kapitäns a. D. zur See: Dietrich Roth ist ein selbstbewusster Mann mit Schultern zum Anlehnen. Doch davon hat er bekanntlich zwei, und die reichen aus, um neben seiner Ehefrau Margit (Brigitte Janner) auch anderen attraktiven Damen in den Häfen dieser Welt Trost zu spenden. Nach langjähriger Ehe will Dietrich noch einmal das Glück der Jugend festhalten und folgt der jungen Vera nach Brasilien - und wird finanziell komplett ausgenommen.

Die Navigation seines Lebens ist durcheinander geraten. Nach dem Schiffbruch kehrt er reumütig nach Deutschland zurück, um seine verlassene Ehefrau und seine Tochter Andrea (Isabel Varell) in Lüneburg zu treffen. Wird Margit jetzt weiter zu Alfred (Rolf Nagel) stehen oder wieder einmal Dietrichs Charisma erliegen?

Arthur Brauss ist den Zuschauern durch eine lange Reihe äußerst markanter Rollen in internationalen Filmen wie Peter Patzaks "Brennendes Herz", Sam Packinpahs "Steiner - Das Eiserne Kreuz" oder Wim Wenders "Die Angst des Tormanns beim Elfmeter" bekannt. Im ARD-Klassiker "Großstadtrevier" spielte er über viele Folgen den Streifenpolizisten Richard Block. Zuletzt war er in der Märchenverfilmung "König Drosselbart", in "Der Fürst und das Mädchen" und "Commissario Laurenti" auf dem Bildschirm zu sehen.

http://www.presseportal.de/pm/6694/1550594/ard_das_erste

Samstag, 23. Januar 2010

Hanna

"Hanna - Folge deinem Herzen" - Wie es weitergeht...

täglich, Montag bis Freitag um 16.15 Uhr

Wenn im Februar 2010 Alisa Lenz, die Titelheldin der ZDF-Telenovela "Alisa – Folge deinem Herzen", nach vielen aufregenden, romantischen und bewegenden Momenten ihre Hochzeit feiert, wird es bereits viele neue Figuren und interessante Verwicklungen in Schönroda geben.

Die 29-jährige Köchin Hanna (Luise Bähr) und die 30-jährige Eventmanagerin Alexandra (30, Sophie Lutz) sind beste Freundinnen. Da verliebt Hanna sich während eines Urlaubs auf der spanischen Insel Gomera in einen attraktiven Mann. Noch bevor die beiden Namen und Adresse austauschen können, zwingt die Nachricht vom Herzinfarkt ihres Vaters Heinrich (Herbert Trattnigg) Hanna zurück nach Deutschland. Den Unbekannten von der Insel kann sie aber nicht vergessen. Plötzlich jedoch steht Maximilian (Simon Böer) wieder vor ihr. Auch er ist freudig überrascht, Hanna wieder zu sehen, denn eigentlich kam er nur aus beruflichen Gründen nach Schönroda. Gemeinsam mit seiner Mutter Edith (Sabine Bach) leitet er das weltweit agierende Familienunternehmen Castell Cuisine und wohnt nun in der Villa Castellhoff. Edith jedoch birgt ein dunkles Geheimnis, von dem Hanna betroffen ist, ohne es zu wissen.

Als Hannas Vater stirbt, soll sie den Fischerkrug übernehmen, ein gemütliches Lokal, das lange schon im Besitz ihrer Familie ist. Hanna zögert, denn diese Verantwortung scheint ihr zu groß. Unterstützt von Alexandra, ihrer Großmutter Gitti (Grit Boettcher) und ihrem Onkel Richard (Siemen Rühaak), tritt sie schließlich das Vermächtnis ihres Vaters an. Doch dann wird die Freundschaft der beiden Frauen auf eine harte Probe gestellt, denn auch Alexandra hat sich in Maximilian verliebt. Wird es Hanna gelingen, trotz aller Hindernisse und Widerstände den Kampf um ihre große Liebe zu gewinnen, ihre Freundin nicht zu verlieren und das Geheimnis der Vergangenheit zu lösen?

Dass ihr Weg nicht ohne Hindernisse ist, dafür sorgt auch Oskar Castellhoff (Andreas Hofer), der nach wie vor mit allen Mitteln versuchen wird, seine eigenen Pläne zu verwirklichen. Dass er dabei vor nichts zurück schreckt, musste schon Alisa leidvoll erfahren.

Im Cast von "Hanna – Folge deinem Herzen" werden neben einigen beliebten Figuren aus "Alisa" noch viele weitere bekannte Gesichter mit an Bord sein.

http://www.presse-partner.de/start.cfm?p...658&type=detail

Freitag, 22. Januar 2010

1000 Folge SDL

"Sturm der Liebe" feiert die 1000. Folge mit Feuerwerk und Überraschungsgästen
Am Dienstag, 26. Januar 2010, ab 15.10 Uhr im Ersten

1000 Gründe zum Feiern: In kürzester Zeit entwickelte sich "Sturm der Liebe" zur Lieblingsserie eines Millionenpublikums im Ersten. Die 1000. Episode der erfolgreichsten Telenovela Europas steht nun nach knapp viereinhalb Programmjahren am Dienstag, 26. Januar 2010, auf dem Sendeplan. Für festliche Stimmung sorgen zwei Überraschungsgäste, ein Geburtstag, ein Heiratsantrag und ein Jubiläum: Der Fürstenhof wird 250 Jahre alt.

Wenn es in dem gastfreundlichen Haus etwas zu feiern gibt, dann lassen es seine Bewohner ordentlich krachen: Anlässlich des 250-jährigen Bestehens wird im Hotelpark ein imposantes Feuerwerk gezündet. Für die Geschwister Laura (Henriette Richter-Röhl) und Robert Saalfeld (Lorenzo Patané) willkommene Gelegenheit, für einige Tage zu Besuch zu kommen – nicht zuletzt auch, um ihre Halbschwester Sandra (Sarah Stork) endlich kennenzulernen und deren 25. Geburtstag zu feiern. Doch so richtig freuen kann sich Sandra an ihrem Ehrentag nicht, denn ihre große Liebe Lukas (Wolfgang Cerny) macht der zickigen Rosalie (Natalie Alison) während des Feuerwerks und vor allen Fürstenhoflern einen Heiratsantrag ...

Special zur 1000. Folge: Sturm der Liebe – Glück und Tränen am Fürstenhof
Entsprechend groß wird die Vorfreude der Fans auf ein weiteres Highlight sein: Im Anschluss an die Ausstrahlung der 1000. Episode am 26. Januar 2010 erwartet die Fans um 16.10 Uhr das Jubiläums-Special zur 1000. Folge "Sturm der Liebe - Glück und Tränen am Fürstenhof" mit romantischen Rückblicken, interessanten Interviews, außergewöhnlichen Gästen und prominenten Glückwünschen, moderiert von den beiden beliebten "Sturm der Liebe"-Darstellern Judith Hildebrandt (Rolle: Tanja Liebertz) und Sepp Schauer (Rolle: Alfons Sonnbichler).

Mittwoch, 20. Januar 2010

Hanna

ZDF gibt Startdatum für «Hanna» bekannt

Noch während der Olympischen Winterspiele wird aus «Alisa» «Hanna». Luise Bähr übernimmt dann die Hauptrolle.

Redakteur: Manuel Weis
Ein riskanter Schritt: Das ZDF hat das genaue Startdatum seiner neuen Telenovela «Hanna – Folge deinem Herzen» bekannt gegeben. Die neue Serie mit Luise Bähr in der Hauptrolle ist das Nachfolgeformat von «Alisa – Folge deinem Herzen» dessen Quoten die Verantwortlichen nicht zufrieden stellten. Der Wechsel wird demnach am 25. Februar 2010 vollzogen – also noch während der Olympischen Winterspiele, was ein durchaus nicht ungefährlich ist.

„Wir begleiten Hanna bei ihrem Kampf um die Liebe ihres Lebens und auf ihrer Reise vom unentdeckten Talent zur Sterneköchin“, erklärt das ZDF in einer Pressemappe zur neuen Serie. Weiter heißt es: „2010 werden mit «Hanna – Folge deinem Herzen» große Gefühle lebendig, es geht um Liebe, Sehnsucht und Freundschaft, um Familie, Wärme und Herzlichkeit, um Leidenschaft, Rache, Gier und Verrat, um Verständnis und Versöhnung. Mit einer nach neuesten technischen Standards produzierten Telenovela wird das ZDF auch weiterhin nicht nur inhaltlich unverwechselbare Maßstäbe setzen, sondern auch mit einem ganz eigenen optischen Look überzeugen.“

Anders als bei «Alisa» bekommt die neue Telenovela jedoch nur 130 Episoden – bislang waren rund 240 Episoden, also eine Jahresstaffel, üblich. Hergestellt wird das neue Format erneut von Grundy Ufa in Zusammenarbeit mit teamworx. Die Bücher zum Format kommen von Dirk Tessnow und Cornelia Deil.

http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=39709&p3=

Sonntag, 10. Januar 2010

SDL

Annabelle Leip und Golo Euler steigen aus.
Wieder einmal müssen wir uns von der Rolle \"Marie Sonnbichler\" verabschieden: in Folge 1021 verabschiedet sie sich zusammen mit ihrem Ehemann \"Hendrik\", dem sie kurz zuvor das Ja-Wort gegeben hat. Annabelle Leip und Golo Euler sind voraussichtlich am 25. Februar das letzte Mal zu sehen.
Quelle: ARD Presse

Freitag, 8. Januar 2010

SDL- AUDL- RR

Sturm der Liebe“ feiert im Januar die 1000. Folge
1.000 Gründe zum Feiern: In kürzester Zeit entwickelte sich „Sturm der Liebe“ zur Lieblingsserie eines Millionenpublikums im Ersten. Die 1000. Episode der erfolgreichsten Telenovela Europa steht nun nach knapp viereinhalb Programmjahren am Dienstag, 26. Januar 2010, auf dem Sendeplan. Für festliche Stimmung“ sorgen zwei Überraschungsgäste, ein Geburtstag, ein Heiratsantrag und ein Jubiläum: Der „Fürstenhof“ wird 250 Jahre alt.
Wenn es in dem gastfreundlichen Haus etwas zu feiern gibt, dann lassen es seine Bewohner ordentlich krachen: Anlässlich des 250-jährigen Bestehens wird im Hotelpark ein imposantes Feuerwerk gezündet. Für die Geschwister Laura (Henriette Richter-Röhl) und Robert Saalfeld (Lorenzo Patané) willkommene Gelegenheit, für einige Tage zu Besuch zu kommen – nicht zuletzt auch, um ihre Halbschwester Sandra (Sarah Stork) endlich kennenzulernen und deren 25. Geburtstag zu feiern. Doch so richtig freuen kann sich Sandra an ihrem Ehrentag nicht…
Vor genau vier Jahren und vier Monaten, am 26. September 2005, startete die Telenovela mit dem idyllisch-oberbayerischen Flair im Ersten. Mit Sandra und Lukas rückte ab Mitte Oktober 2009 ein neues Paar in den Mittelpunkt der Geschichten rund um den „Fürstenhof“ und seine Bewohner. Auch ihre Liebesgeschichte verzaubert das Publikum: „Sturm der Liebe“ erreichte 2009 durchschnittlich 2,87 Millionen Zuschauer, was einem hervorragenden Marktanteil von 25,9 Prozent entspricht.
Volker Herres, Programmdirektor Erstes Deutsches Fernsehen: „In einer Zeit, in der es immer schwieriger wird, neue Formate zu etablieren, ist der einzigartige Erfolg von ‚Sturm der Liebe’ umso höher einzuschätzen. Aber der kommt nicht von ungefähr, sondern ist das Ergebnis der Kreativität und des Engagements aller Beteiligten, der Darsteller, der Autoren, der Redaktion und der Produktion. Vielen Dank dafür!“

Bea Schmidt, Produzentin der Erfolgstelenovela: „Mit unseren Geschichten und Bildern schenken wir unseren Zuschauern jeden Tag ein Stück Freude.”

Auch im Ausland ist die Bavaria-Produktion der Renner: In derzeit 17 Ländern weltweit sind die Geschichten aus dem „Fürstenhof“ zur festen Größe im Leben des Publikums geworden – unter anderem in Italien, Österreich, Belgien, Finnland, Tschechien, Lettland, der Slowakei und in Kanada. Deutlich zu spüren war die grenzübergreifende Begeisterung bei dem ausverkauften Fantag am 24. Oktober 2009: Zahlreiche Fans aus dem Ausland nahmen es auf sich, Tausende von Kilometern für einen unvergesslichen Tag mit ihren „Sturm der Liebe“-Stars in die Studios der Bavaria Film in München/Geiselgasteig zu reisen.
Entsprechend groß wird die Vorfreude der Fans auf ein weiteres Highlight sein: Im Anschluss an die Ausstrahlung der 1000. Episode am 26. Januar 2010 erwartet die Fans um 16.10 Uhr das Jubiläums-Special zur 1000. Folge „Sturm der Liebe – Glück und Tränen am Fürstenhof“ mit romantischen Rückblicken, interessanten Interviews, außergewöhnlichen Gästen und prominenten Glückwünschen, moderiert von den beiden beliebten „Sturm der Liebe“-Darstellern Judith Hildebrandt (Rolle: Tanja Liebertz) und Sepp Schauer (Rolle: Alfons Sonnbichler).
Quelle: Bavaria Film GmbH


Anna - und die Liebe mit Oliver Pocher am 12.Januar
Anna und die Liebe dürfte den meisten ein Begriff sein denn die Telenovela oder auch Daily Soap ist schon einige Zeit auf Sat 1 zu sehen. Bisher gab es auch schon den einen oder anderen Gastaufritt dort und jetzt hat sich auch Oliver Pocher der Comedian angemeldet. Am Dienstag den 12. Januar wird es soweit
http://www.wikio.de/kultur/fernsehen/telenovela

Hanna - Folge deinen Stern
Gitti lebt schon seit einiger Zeit in Schönroda und kennt daher die Familie Castellhoff sehr gut. Ihre Enkelin Hanna ist mit Christian, der in der ersten Liebesgeschichte der Love Interest war, in die Schule gegangen. Gitti unterstützt ihren Sohn Heinrich (Herbert Trattnigg) in seinem Traditionsrestaurant "Fischerkrug" und ist eine weise Ratgeberin für ihre Enkelin Hanna, die in einer Hamburger Cateringfirma als Sous-Chefin arbeitet.Ihren ersten Auftritt wird Grit Boettcher noch in der Telenovela «Alisa – Folge deinem Herzen» haben. In Folge 225, die voraussichtlich am 03. Februar 2010 gezeigt wird, taucht sie erstmals auf. Ende Februar wird «Alisa – Folge deinem Herzen» zu Ende gehen. Alisa wird dann Christian heiraten.


Neues von "Rote Rosen"
Rote RosenMaria Bachmann ergänzt ab Folge 716 (Ausstrahlung am 29. Dezember 2009) das "Rote Rosen"-Ensemble mit der Episodenrolle der attraktiven, taffen Immobilien-Investorin Sonja König, die als Finanzpartnerin des von Thomas (Gerry Hungbauer) geplanten Einkaufszentrums nach Lüneburg kommt. Zur Verblüffung von Martin (Stephan Baumecker) und Thomas entpuppt sie sich als ihre ehemalige Mitschülerin, die hinter Martin her und von Thomas heiß begehrt war. Alte Gefühle werden wieder wach. Maria Bachmann ist dem Fernsehpublikum durch ihre Rollen in vielen Serien und Fernsehfilmen bekannt ("In aller Freundschaft", "Der Alte", "Küstenwache", "Schicksalstage in Bangkok", "Adelheid und ihre Mörder") und Autorin des humorvollen Lebensratgebers "Fühl dich und sei frei!". Kultstatus erhielt ihr Spruch in einem Werbespot: "Dann klappt's auch mit dem Nachbarn!"Beim dritten "Tag der Offenen Studio-Tür" haben "Rote Rosen"-Fans Gelegenheit, ihre Serien-Heldinnen und Helden ganz persönlich zu erleben. Am Sonntag, 13. Dezember 2009, ist in Lüneburg von 11.00 bis 18.00 Uhr Zeit für Gespräche, Performances und Autogramm-Stunden mit den Schauspielern und einen Blick hinter die Kulissen. Und man munkelt, dass auch die "Rote Rosen All Stars Band" wieder heimlich übt ...