Mittwoch, 7. Dezember 2016

"Rote Rosen" bekommt Verstärkung

  mit Nick Wilder

"Rote Rosen" bekommt Verstärkung von einem wohlbekannten Gesicht. Im ARD-Dauerbrenner bandelt Sandra (Jutta Fastian) mit dem charmanten Johnny an. An den dürften sich viele noch aus dem Werbefernsehen erinnern.
Seit dieser Woche steht Wilder in Lüneburg für eine Episodenrolle in "Rote Rosen" vor der Kamera. Als kleiner Reederei-Angestellter Johnny beginnt er ein Techtelmechtel mit Sandra. Die Verkäuferin lässt sich wieder auf Männer ein, nachdem sie ihr Ex-Mann Hals über Kopf für eine Jüngere verlassen hat.Johnny wird verkörpert von Nick Wilder. Der 64-Jährige warb als "Herr Kaiser" jahrelang für die Hamburg-Mannheimer. 1996 hatte er die Rolle von Franz Michael Schwarzmann übernommen. Bekanntheit erlangte er zudem als "Traumschiff"-Bordarzt Dr. Wolf Sander, den er ab Januar 2011 darstellte.

Eigentlich ein reicher Reeder

Was Sandra nicht ahnt: Bei Johnny handelt es sich in Wahrheit um den reichen Reeder Johann Feddersen. Der ist sehr von Sandra angetan und genießt es, dass eine Frau mal nicht hinter seinem Vermögen her ist. Ob Sandra dafür die Richtige ist?
Um das zu erfahren, müssen sich die Zuschauer noch ein wenig gedulden. Wilder hat seinen ersten Auftritt in Folge 2381, die von der ARD voraussichtlich im März 2017 ausgestrahlt wird.

Samstag, 26. November 2016

Sturm der Liebe William rettet Adrian das Leben

09. Januar im Ersten

Sturm der Liebe William rettet Adrian das Leben, als Adrian zu ertrinken droht, kann William ihn in letzter Sekunde retten. Im Krankenhaus angekommen, ist Clara erleichtert, als Adrian die Augen wieder aufschlägt.
Er bedankt sich bei William für seine Rettungsaktion und die beiden Brüder sind sich einig, dass sie in Zukunft nichts mehr trennen soll. Aber Desirée will Adrians Rettung PR-technisch durch eine Homestory über die beiden Brüder ausschlachten.
Doch William stellt sich quer, wodurch es erneut zum Streit zwischen Adrian und ihm kommt.
Sturm der Liebe William rettet Adrian das Leben, was geschieht noch in dieser und der nächsten Folge von Sturm der Liebe im Januar? Hildegard kann gerade noch eine Prügelei zwischen David und Oskar verhindern. David ist weiterhin überzeugt, dass Oskar etwas vor ihm verheimlicht und Tina sitzt zwischen allen Stühlen. Kommissar Meyser sucht indessen nach einem Mordmotiv und befragt Beatrice zu Philipps Vergangenheit.
Als Tina und David an der Fundstelle von Philipps Leiche aufeinander treffen, äußert David die Vermutung, dass Oskar vielleicht Philipps Mörder ist. Tina verteidigt Oskar, leidet aber darunter, David nicht die Wahrheit sagen zu können. Nachdem Beatrice bestürzt von Adrians Unfall erfährt, befürchtet sie, dass die Ärzte die K.-o-Tropfen in Adrians Blut finden.
Sie ist erleichtert, als die Untersuchung von Adrian nichts Konkretes ergibt. Währenddessen will Friedrich, dass die Abstimmung trotz Adrians Unfall anerkannt wird und der Wald weiterhin Jagdgebiet bleibt.
Natascha warnt Melli davor, sich noch einmal auf André einzulassen. Als Melli fast schwach wird, stört ein Hund die romantische Situation. Friedrich verkündet Werner triumphierend, dass die Beschlüsse der Anteilseigner-Sitzung trotz Adrians Unfall gültig sind. Doch als der innerlich brodelnde Werner Friedrich geschickt vor Augen führt, was passiert, wenn er bei seinem Veto bleibt, rudert dieser notgedrungen zurück. Den Ärger über seine Niederlage lässt er an Beatrice aus, was diese zutiefst kränkt.

 http://www.serienhai.de/sturm-der-liebe-william-rettet-adrian-das-leben/20930

Donnerstag, 24. November 2016

Sturm der Liebe Adrian erleidet schweren Unfall

Sturm der Liebe Adrian erleidet schweren Unfall 06.01.17
 Adrian (Max Alberti) ist mit dem Gleitschirm abgestürzt und droht zu ertrinken, William (Alexander Milz) und Melli (Bojana Golenac) versuchen, Adrian (Max Alberti, M.) zu retten – aber wird es ihnen gelingen?
Das erfahren die Zuschauer dann erst in den ersten Folgen des neuen Jahres. Vielleicht scheidet der beliebte Adrian ja sogar durch einen tragischen Todesfall vorzeitig aus dieser Staffel aus… 
Sturm der Liebe Adrian erleidet schweren Unfall, was geschah zuvor in Sturm der Liebe? Da William arbeiten muss, begleitet Adrian Clara bei ihrer Suche nach guter Merino-Wolle.  Als die Straße durch eine Schlammlawine überflutet wird, müssen beide in der Almhütte übernachten, was bei Desirée und William nicht für Begeisterung sorgt. Am nächsten Morgen erwacht Clara in Adrians Armen und merkt schuldbewusst, dass sie dabei Herzklopfen hat. Als sie sieht, dass William später beim Stockkampf-Training scheinbar auf Adrian losgeht, trennt Clara die beiden und befürchtet, dass William eifersüchtig ist. 
Clara hat ein schlechtes Gewissen und macht William klar, dass sie inzwischen nur noch freundschaftliche Gefühle Adrian hat. Als sie mitbekommt, dass William eine neue Bleibe im Dorf sucht, schlägt sie ihm vor, in ihre WG zu ziehen.
Beatrice fühlt sich in ihrer Rolle als Friedrichs abgelegte Geliebte gedemütigt. Sie stellt ihn vor vollendete Tatsachen, indem sie bei Werner vorgibt, sich mit Friedrich versöhnt zu haben. Friedrich tobt, lässt sich aber auf Beatrices Verführungskünste ein. Adrians Idee, einen Teil des Waldes zum Wildpark zu erklären, um mehr Gäste anzulocken, stößt bei Friedrich nicht auf Gegenliebe. Doch ihm sind die Hände gebunden. Beatrice heckt einen Plan aus, wie sie Adrian vom Erscheinen auf der Anteilseigner-Versammlung abhalten könnte …
Oskar befürchtet, dass ihm die Polizei die Wahrheit nicht glauben wird. Kommissar Meyser bittet David, die Leiche zu identifizieren. Der vermutet, dass es sich dabei um seinen Freund Philipp handelt, und lässt seiner Trauer freien Lauf. Tina befürchtet, dass Oskar nun große Schwierigkeiten bekommt. Nachdem David Meyser alles über seinen Verdacht gegen Oskar erzählt hat, wird Oskar verhört. Als David erfährt, dass Oskar nicht als Verdächtiger für die Polizei in Frage kommt, bahnt sich eine handfeste Auseinandersetzung zwischen beiden Männern an.

Mittwoch, 23. November 2016

Sturm der liebe Clara und William in Love

Sturm der Liebe Clara und William in Love. Als Adrian von Claras und Williams Beziehung erfährt, freut er sich aufrichtig für die beiden.
Die glücklich verliebte Clara glaubt, endlich über Adrian hinweg zu sein. Als Clara erfährt, dass William den Fürstenhof verlassen will, macht sie ihm ein bewegendes Liebesgeständnis. Doch wie konnte es soweit kommen?
Was geschieht in den Folgen nach Weihnachten und vor Silvester? Nach dem Kuss mit William fragt sich Clara, ob dies nur eine Reaktion auf seinen Beistand und Zuspruch war. Clara streitet sich am Tag darauf mit Adrian, weil er ihr nicht glauben will, dass Desirée Naomis Kleid beschädigt hat.
Als Clara auch noch in der Presse in den Schmutz gezogen wird, hilft William ihr erneut, ihren Kummer zu vergessen. Während William davon überzeugt ist, dass Claras Herz für immer Adrian gehören wird, merkt Clara, dass sie sich in William verliebt hat. Nun heißt es bei Sturm der Liebe Clara und William in Love…
Was geschieht noch in diesen bewegenden Folgen zum Jahreswechsel? Friedrich treibt seinen Plan bezüglich Charlotte weiter voran. Charlotte ist zwar vorsichtig – doch Werner will nichts dem Zufall überlassen und versucht hinter Charlottes Rücken, Adrians Anteile alleine zu kaufen. Fabien hat genervt die Zwinger im Tierheim saubergemacht, wird aber von Hildegard zu seiner angenehmen Überraschung mit einem Trinkgeld belohnt.
Vor Alfons verschweigt er dies und lässt sich auch von ihm einen Bonus für seine Mithilfe geben. Kurz darauf erfährt Alfons jedoch, dass sich Fabien für seine Hilfe doppelt hat bezahlen lassen. Als David Tina überredet, den Abend mit ihm in München zu verbringen, hat sie ein schlechtes Gewissen gegenüber Oskar, der sie zu einem Ausflug einlädt. Als sie sich dabei näher kommen, verpasst Tina ihre Verabredung mit David. Der ahnt bereits den Grund und stellt Tina verärgert vor Oskar zur Rede

Sonntag, 13. November 2016

Sturm der Liebe " Naomi-Krueger-neu-dabei "


Sturm der Liebe Naomi Krüger neu dabei, Schauspielerin Christiane Bärwald stellt den australischen Filmstar Naomi Krüger dar, der neu an den Fürstenhof kommt.
Die lässige und unkomplizierte Naomi hat keinerlei Starallüren und will in Bichlheim ihren guten Bekannten William besuchen. Kurz bevor Clara und William sich küssen, kündigt Naomi Krüger ihre Ankunft im Fürstenhof an.
Clara fragt sich, wie viel ihr William tatsächlich bedeutet, während William Naomi gesteht, dass er in Clara verliebt ist. Als er eine Nachricht seiner Mutter Susan bekommt, die Adrian doch die Beweise dafür zukommen lassen will, dass sein Vater ein Auftragskiller war, vertraut sich William Clara an und die beiden küssen sich in einem nahen Moment zum ersten Mal.
Naomi bringt Natascha auf die Idee, ihr Buch im Selbstverlag zu veröffentlichen. Als Michael Natascha vorschlägt, vorerst nur mit einer kleinen Auflage zu starten, verzichtet seine Frau trotzig auf seine Unterstützung. Natascha erfährt von einem Casting für eine Rolle in Naomis neuem Film und meldet sich prompt dafür, um damit ihre Autobiografie finanzieren zu können.
Doch Natascha soll in ihrer Rolle Kampfsport betreiben und versucht sich zunächst erfolglos als Autodidaktin. Frustriert bittet sie Nils um Hilfe. Um keinen Verdacht auf sich zu lenken, willigt Nils zunächst in das Training ein. Charlotte wird Zeugin, wie Nils sich heftig weigert, Natascha weiterhin zu trainieren …
Williams und Claras Abend im Bräustüberl wird doch noch ein voller Erfolg. Sie tanzen bis in die Morgenstunden und William bringt Clara nach Hause, ohne ihr Avancen zu machen. Clara wiederum fragt sich, ob sie dabei ist, sich in William zu verlieben.

 http://www.serienhai.de/sturm-der-liebe-naomi-krueger-neu-dabei/20889

Sonntag, 6. November 2016

Rote Rosen. News

Derzeit  finden im Burgenland die Dreharbeiten für mehrere „Rote Rosen“-Folgen statt, die mit Sarah Wiener, Fritz von Friedl und natürlich der Grande Dame der Serie, Brigitte Antonius (spielt Johanna Jansen), viel vom berühmten österreichischen Charme ausstrahlen.
Auch „Rote Rosen“-Regisseur Gerald Distl kann dabei mit heimatlichen Gefühlen inszenieren. Das Burgenland ist für Johanna zur zweiten Heimat geworden, seit ein Besuch von Ferdi Hofleitner (gespielt von Fritz von Friedl) großen Eindruck auf die Lüneburger Damenwelt machte und Johanna eine Einladung auf Ferdis Weingut einbrachte. Bei einer Urlaubsvisite ihres Sohnes Thomas (Gerry Hungbauer) wartet Ferdi dann aber mit einer großen Überraschung auf – für Johanna noch mehr als für Thomas. Nur Frau Klostermann (Sarah Wiener), die auf Ferdis Hof eine bekannte Restauration betreibt, ist darüber alles andere als erfreut. Auf den Bildschirm kommen die Folgen aus dem Burgenland (ab Folge 2333) voraussichtlich ab Mitte Dezember 2016 im Ersten.
Auch Lüneburg erlebt den Charme, aber auch den Standesdünkel einer „höheren Ehefrau“, die von der österreichischen Schauspielerin Jutta Fastian in der Rolle der Sandra in allen Facetten gespielt wird. Sandra ist eine elegante Frau von Anfang 40, die auf ihr perfekt gestyltes Äußeres Wert legt. Das ist in ihrem Beruf als Verkäuferin bei einem exklusiven Herrenausstatter sehr wichtig. Hinter ihrem eleganten Erscheinungsbild steht jedoch auch eine patente Frau mit Humor, die ihr Leben gut organisiert hat – bis ihr Mann, Vorstand eines großen Unternehmens in Hannover, sie nach 14 Jahren Ehe für eine jüngere Frau verlässt. Erst jetzt wird ihr klar, dass sie den Ehevertrag nicht hätte unterschreiben dürfen. Aber zu spät! Sandra steht wieder da, wo sie angefangen hat.

Samstag, 5. November 2016

Sturm der Liebe Traumpaar Clara und William

 ab 06. Dezember im Ersten

Sturm der Liebe Traumpaar Clara und William? Haben sich die Autoren diesmal etwas ganz besonderes ausgedacht und präsentieren den Fans ein ganz anderes Traumpaar als anfangs gedacht?
Um sich von seinem Frust über Susan abzulenken, beschließt William, eine Wanderung zu machen und fragt Clara, ob sie ihn begleiten möchte. Adrian macht sich Sorgen um William, als ein Gewitter aufzieht.
Als er seinen Bruder beunruhigt anruft, ist er irritiert, dass Clara sich am Telefon meldet und ihm erzählt, dass sie sich mit William in einer der Almhütten in Sicherheit gebracht hat. 
Als William Clara klarmacht, wie ernst es ihm mit ihr ist, muss sie ihm diplomatisch beibringen, dass sie keine Gefühle für ihn hat. William hat nichts anderes erwartet, beschließt aber, weiter um Clara zu werben. Clara erfährt derweil, dass Melli neben den Weinen scheinbar auch noch ein Fabergé-Ei aus der Lützow-Villa geklaut hat, und ist sehr enttäuscht über das Verhalten ihrer Mutter. Daran ändert sich auch nichts, als Hildegard ein gutes Wort für Melli einlegt.
Sturm der Liebe Traumpaar Clara und William, was geschieht noch in dieser Folge? Natascha ist fassungslos über Michaels Vorwürfe bezüglich Fabien. Während Nils die beiden Streithähne auseinanderbringt, erfährt Michael, dass die OP von Fabien gut verlaufen ist. Etwas beruhigt, entschuldigt er sich bei Natascha. Nils wiederum hat durch Fabiens Zusammenbruch einen wichtigen Termin bei einem neuen Anwalt verpasst, der seinen Fall übernehmen soll.  
David spricht Oskar auf das Bierfest vor zehn Jahren an und Oskar behauptet vor David, Philipp nicht zu kennen. Doch er muss fürchten, dass seine Lüge auffliegt, als er auf ein Fotoalbum stößt, das Tina anlässlich ihrer Wahl zur Bierkönigin bekommen hat. Denn darin ist unter anderem ein Foto von Philipp und Oskar zu sehen! Hildegard fordert von Melli, der Polizei die Wahrheit über die Einbrüche zu sagen. Melli weigert sich zunächst – doch als ihr klar wird, in welche Schwierigkeiten sie Alfons und Hildegard bringt, springt sie über ihren Schatten.
http://www.serienhai.de/sturm-der-liebe-traumpaar-clara-und-william/20878